Programmer & Debugger

10 Produkte


  • Raspberry Pi Debug Probe

    Raspberry Pi Foundation Raspberry Pi Debug Probe

    Raspberry Pi Debug Probe ist ein All-in-One USB-zu-Debugger-Kit, das die gesamte notwendige Hardware inkl. Kabel für ein einfaches, lötfreies Plug-and-Play-Debugging bereitstellt. Es verfügt sowohl über eine serielle Debug-Schnittstelle für den Prozessor (standardmäßig die ARM Serial Wire Debug-Schnittstelle, aber auch andere Schnittstellen können unterstützt werden) als auch über eine UART-Schnittstelle nach Industriestandard. Beide Schnittstellen verwenden den 3-Pin-Debug-Anschluss des Raspberry Pi. Raspberry Pi Debug Probe wurde entwickelt, um das Debuggen und Programmieren von Raspberry Pi Pico und RP2040 mit einer Reihe von Hostplattformen, einschließlich Windows, Mac und typischen Linux-Computern, zu vereinfachen. Raspberry Pi Debug Probe ist zwar für die Verwendung mit Raspberry Pi-Produkten konzipiert, bietet aber Standard-UART- und CMSIS-DAP-Schnittstellen über USB, so dass sie auch mit anderen Prozessoren oder sogar nur als USB-zu-UART-Kabel verwendet werden kann. Sie arbeitet mit OpenOCD und anderen Tools, die CMSIS-DAP unterstützen. Raspberry Pi Debug Probe basiert auf der Raspberry Pi Pico-Hardware und läuft mit der Open Source Raspberry Pi Picoprobe-Software. Die Firmware wird auf die gleiche Weise wie die Raspberry Pi Pico-Firmware aktualisiert, so dass es einfach ist, das Gerät mit der neuesten Firmware auf dem neuesten Stand zu halten oder eine eigene Firmware aufzuspielen. Features USB zu ARM Serial Wire Debug (SWD)-Port USB-zu-UART-Brücke Kompatibel mit dem CMSIS-DAP Standard Funktioniert mit OpenOCD und anderen Tools, die CMSIS-DAP unterstützen. Open Source, leicht aktualisierbare Firmware Technische Daten Abmessungen: 22 x 32 mm E/A-Nennspannung: 3,3 V Betriebstemperatur: -20°C bis +70°C Lieferumfang 1x Raspberry Pi Debug Probe 1x Kunststoffgehäuse 1x USB-Kabel 3x Debug-Kabel Kabel mit 3-poligem JST-Stecker auf 3-poligen JST-Stecker 3-poliger JST-Anschluss an 0,1-Zoll-Header (female) 3-poliger JST-Stecker auf 0,1-Zoll-Header (male) Downloads Datasheet 3-pin Debug Connector Schematics Diagram

    € 14,95

    Mitglieder identisch

  • I²CDriver

    Excamera Labs I²CDriver

    Nicht auf Lager

    I²C ist allgegenwärtig, Sie finden es in Ihrem Telefon, in eingebetteter Elektronik, in allen Mikrocontrollern, Raspberry Pi und Computer-Motherboards. Es ist in einer Vielzahl von Fällen anwendbar, der einzige Nachteil besteht jedoch darin, dass es schwierig sein kann, die ordnungsgemäße Verwendung zu erlernen und mühsames Debuggen zu vermeiden. Mit diesem Gerät können Sie leichter verstehen, was im Inneren vor sich geht, da I²CDriver über eine übersichtliche Logikanalysator-Anzeige der Signalleitungen sowie eine grafische Dekodierung des I²C-Verkehrs verfügt. Darüber hinaus wird kontinuierlich eine Adresskarte aller angeschlossenen I²C-Geräte angezeigt. Sobald Sie ein Gerät anschließen, leuchtet es auf der Karte auf. Durch die Strom- und Spannungsüberwachung können Sie elektrische Probleme frühzeitig erkennen. Die mitgelieferten farbcodierten Kabel machen den Anschluss ganz einfach; Es ist kein Pinbelegungsplan erforderlich. Es umfasst eine separate 3,3-V-Versorgung für Ihre Geräte, einen High-Side-Strommesser und programmierbare Pullup-Widerstände für beide I²C-Leitungen. Dank 3 I²C-Ports können Sie problemlos mehrere Geräte gleichzeitig anschließen. I²CDriver wird mit Software zur Steuerung geliefert von: eine GUI die Befehlszeile C und C++ mit einer einzigen Quelldatei Python 2 und 3 mit einem Modul Sie können I²C-Hardware mit den Ihnen vertrauten PC-Tools steuern und die Entwicklungszeit reduzieren, die erforderlich ist, damit das Gerät das tut, was Sie möchten. Die Kalibrierung von Geräten wie Beschleunigungsmessern, Magnetometern und Gyroskopen ist viel einfacher und schneller, wenn sie direkt auf dem PC über I²CDriver durchgeführt wird. Darüber hinaus zeigt das integrierte Display eine Heatmap aller aktiven Netzwerkknoten an. So können Sie in einem I²C-Netzwerk mit mehreren Geräten auf einen Blick erkennen, welche am aktivsten sind. I²CDriver kann den gesamten I²C-Verkehr zurück zum PC leiten. Der Erfassungsmodus von I²CDriver zeichnet jedes Bit zuverlässig in einem umfassenden Protokoll mit Zeitstempel auf. Dies ist sehr hilfreich für Debug, Analyse und Reverse Engineering. Zu den unterstützten Formaten gehören Text, CSV und VCD. Merkmale Offene Hardware: Design, Firmware und alle Tools stehen unter BSD-Lizenz Live-Anzeige: Zeigt Ihnen jederzeit genau, was es gerade tut Schnelle Übertragung: anhaltende I²C-Übertragungen bei 400 und 100 kHz USB-Stromüberwachung: USB-Netzspannungsüberwachung zur Erkennung von Versorgungsproblemen, bis zu 0,01 V Zielstromüberwachung: High-Side-Strommessung des Zielgeräts, bis zu 5 mA I²C-Pullups: programmierbare I²C-Pullup-Widerstände mit automatischer Abstimmung Drei I²C-Ports: drei identische I²C-Ports, jeweils mit Strom und I²C-Signalen Jumper: Farbcodierte Jumper, die in jeder Verpfändungsstufe enthalten sind 3.3-Ausgang: Die Ausgangspegel betragen 3,3 V, alle sind 5 V-tolerant Unterstützt alle I²C-Funktionen: 7- und 10-Bit-I²C-Adressierung, Clock-Stretching, Bus-Arbitrierung Robuste Komponenten: Verwendet einen seriellen USB-Adapter von FTDI und einen EFM8-Controller in Automobilqualität von Silicon Labs Nutzungsberichte: Meldet Betriebszeit, Temperatur und laufendes CRC des gesamten Datenverkehrs Flexible Steuerung: GUI, Befehlszeile, C/C++ und Python 2/3-Hostsoftware für Windows, Mac und Linux Einzelheiten Maximaler Ausgangsstrom: bis zu 470 mA Gerätestrom: bis zu 25 mA Abmessungen: 61 mm x 49 mm x 6 mm Computerschnittstelle: USB 2.0, Micro-USB-Anschluss Inhalt (I²CDriver Core) 1x I²C-Treiber 3x Satz Verbindungsbrücken

    Nicht auf Lager

    € 44,95

    Mitglieder € 40,46

  • SPIDriver

    Excamera Labs SPIDriver

    2 Reviews

    SPIDriver zeigt Ihnen in Echtzeit, was auf dem SPI-Bus passiert, sodass Sie nicht mehr über den Busstatus raten müssen. Sein Zweck besteht darin, das Verständnis der Funktionsweise von SPI-Hardware intuitiver zu gestalten. Dies ist nützlich, wenn Sie sich mit dem Debuggen von Hardware beschäftigen oder einfach zum ersten Mal eine Klasse in SPI einführen. Mit SPIDriver können Sie LEDs und LCD-Displays direkt steuern und müssen sich nicht mit Mikrocontrollern herumschlagen. Es ist auch ein nützliches Werkzeug zum Untersuchen, Sichern und Klonen eines SPI-Flashs sowie zum Lesen und Schreiben von SPI-Flash-Schaltkreisen. SPIDriver ist auch anwendbar, wenn Sie verschiedene Displays ansteuern, testen und bewerten möchten. Mithilfe der Strom- und Spannungsüberwachung können Sie elektrische Probleme frühzeitig erkennen. Dank der mitgelieferten farbcodierten Kabel können Sie SPIDriver ohne großen Aufwand anschließen; kein Pinbelegungsplan erforderlich. Es umfasst 3,3-V- und 5-V-Versorgungen für Ihr Gerät sowie einen High-Side-Strommesser. SPIDriver wird mit Software zur Steuerung geliefert: eine GUI die Befehlszeile C und C++ mit einer einzigen Quelldatei Python 2 und 3 mit einem Modul Technische Eigenschaften Die Live-Anzeige zeigt Ihnen jederzeit genau, was es gerade tut Dauerhafte SPI-Übertragungen mit 500 Kbit/s USB-Netzspannungswächter zur Erkennung von Versorgungsproblemen, bis 0,01 V High-Side-Strommessung des Zielgeräts, bis zu 5 mA Zwei Hilfsausgangssignale, A und B Zwei dedizierte Stromanschlüsse: 3,3 V und 5 V Alle Signale sind farbcodiert, um den Farben der Jumper zu entsprechen Alle Signale haben eine Spannung von 3,3 V und sind 5 V tolerant Verwendet einen seriellen USB-Adapter von FTDI und einen EFM8-Controller in Automobilqualität von Silicon Labs Meldet außerdem Betriebszeit, Temperatur und laufenden CRC des gesamten Datenverkehrs Alle Sensoren und Signale werden über ein einfaches serielles Protokoll gesteuert GUI-, Befehlszeilen-, C/C++- und Python 2/3-Hostsoftware für Windows, Mac und Linux Einzelheiten Maximaler Ausgangsstrom: bis zu 470 mA Signalstrom: bis zu 10 mA Gerätestrom: bis zu 25 mA Abmessungen: 61 mm x 49 mm x 6 mm Schnittstelle: USB 2.0, Micro-USB-Anschluss Inhalt (SPIDriver Core) 1x SPI-Treiber 1x Satz Verbindungsbrücken

    € 49,95

    Mitglieder € 44,96

  • Black Magic Probe V2.3 – JTAG/SWD ARM Microcontroller Debugger

    1 Bit Squared Black Magic Probe V2.3 - JTAG/SWD ARM Microcontroller Debugger

    Black Magic Probe V2.3 ist ein JTAG- und SWD-Adapter mit integriertem GDB-Server, der zum Programmieren und Debuggen von ARM-Cortex-MCUs verwendet wird. Es ist der beste Freund eines jeden ARM-Mikrocontroller-Entwicklers. Sämtliche Erlöse aus BMP-Hardwareverkäufen fließen direkt in die weitere Entwicklung, Wartung und Unterstützung des Open-Source-Projekts Black Magic Debug . Black Magic Probe entfernt Zwischenprogramme wie OpenOCD oder STLink-Server. Dadurch wird der Betrieb schneller und zuverlässiger. Sie öffnen einfach Ihren GNU Debugger ( GDB ) und wählen den von BMP23 angebotenen virtuellen COM-Port als Ihr erweitertes Remote-Ziel aus. Eine vollständige Beschreibung und Anleitungen finden Sie auf der Projektwebsite . Merkmale Unterstützung eines breiten Ziel-IO-Spannungsbereichs von 1,7 V bis 5 V dank VREF-referenzierter Pegelumsetzer Netzschalter, der die Versorgung des Ziels mit 3,3 V über den VREF-Pin ermöglicht Standard- ARM-Cortex-10-Pin-Debug-Anschluss mit 0,05 Zoll Rastermaß Aux UART mit bis zu 2 MBaud Geringe Größe (4 x 2 x 1 cm) (1,3 x 0,6 x 0,45'), spart Platz in Ihrem Feldkit und ermöglicht den Einsatz des Debuggers in sehr engen Räumen und Gehäusen Jumper ermöglichen die Verbindung der UART TX/RX-Pins mit dem JTAG/SWD-Anschluss, was zu einem „Unified Debug“-Anschluss führt TraceSWO UART, Dekodierungs-Hardware-Unterstützung 16 MByte On-Board-Flash AUX-Anschluss für Zubehör Das mechanische Layout ermöglicht eine einfachere Verwendung von Gehäusen und den Einbau in größere Systeme. Zum Beispiel: automatisierte Pogopin-Testgeräte, automatisierte Hardware In The Loop (HITL) Continuous Integration (CI)-Systeme Verbessertes Layout, das eine weitere Verbesserung der Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit der Black Magic Debug-Firmware durch Hardware-Protokollbeschleunigung ermöglicht Inbegriffen 1x Black Magic Probe Mini V2.3 (BMP23) 1x JTAG-Flachbandkabel 1x 0,1'-Header-Seriellkabel 1x 10-poliger ARM Cortexto7-poliger Adapter 1x UART 0,1' Kabel Maße 70 x 17 mm (1,3 x 0,6 Zoll) 3,6 g (0,128 Unzen)

    € 114,95

    Mitglieder € 103,46

  • USB ISP-Programmer Stick for AVR

    USB-ISP-Programmierstick für AVR

    Nicht auf Lager

    Funktionen FLASH-Speicher schreiben und lesen EEPROM schreiben und lesen Schreiben und lesen Sie Fusebits Sperrbits schreiben und lesen Chiplöschung Lesen Sie die OSCCAL-Registrierung Kompatibel mit Atmel ATtiny ATtiny12, ATtiny13, ATtiny15, ATtiny2313, ATtiny24, ATtiny25, ATtiny26, ATtiny44, ATtiny45, ATtiny84, ATtiny85, Attiny86, ATtiny261, ATtiny461, ATtiny861 Atmel ATmega Atmega88, ATmega103, ATmega128, ATmega1280, ATmega1281, ATmega16, ATmega161, ATmega162, ATmega163, ATmega164, ATmega168, ATmega169, ATmega32, ATmega324, ATmega325, ATmega328, ATmega3250, ATmega32 9x, ATmega48, ATmega64, ATmega640, ATmega644, ATmega645, ATmega6450, ATmega649x , ATmega8, ATmega8515, ATmega8535 Andere ATmel-Controller AT90CAN128, AT90PWM2, AT90PWM2B, AT90PWM3, AT90PWM3B, AT90USB162, AT90USB646, AT90USB647, AT90USB1286, AT90USB1287

    Nicht auf Lager

    € 29,95

    Mitglieder € 26,96

  •  -19%Fast ausverkauft The ?Art Kit – USB to UART-TTL Adapter

    The μArt Kit - USB to UART-TTL Adapter

    1 auf Lager

    µArt zielt darauf ab, häufige Probleme bestehender UART-Adapter zu lösen, indem es alle Anwendungsfälle mit einem einzigen Gerät abdeckt und eine zuverlässige und robuste Lösung bietet, deren Funktionsfähigkeit Sie einfach vertrauen können. Der μArt verfügt über alle Pins und Funktionen, um verschiedene Anwendungen zu ermöglichen, Schutzmaßnahmen, um Fehlern standzuhalten oder sie sogar zu verhindern, die Gewährleistung der Signalintegrität und Maßnahmen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass ein kleiner Fehler zur Beschädigung teurer angeschlossener Geräte führt. USB-UART-Konverter werden beim ersten Board-Upgrade, zum Debuggen und Entwickeln, zum Flashen von Firmware, zum Austausch von Betriebsdaten, zur Steuerung von Peripheriegeräten, als Service-Ports im Feld oder als Diagnoseschnittstellen bei der Analyse eingesetzt. Wenn Sie in den Bereichen Elektrotechnik, Computertechnik oder eingebettete Systeme arbeiten oder hacken, ist ein UART-Adapter höchstwahrscheinlich eines Ihrer unverzichtbaren Werkzeuge. Der µART wird für ein breites Publikum von Wert sein, vom Neuling bis zum erfahrenen Ingenieur. Branchenprofis werden es zu schätzen wissen, dass sie sich auf μArt verlassen können und sich auf ihre Arbeit konzentrieren können, ohne ihr Werkzeug hinterfragen zu müssen. Bastlern und Studenten, die leichter Fehler machen können, wird es gefallen, dass der μArt Fehler isoliert und Schäden an umliegenden Geräten verhindert. Sie werden dieses Gerät auch in verschiedenen Anwendungen zusammen mit Raspberry Pi, Arduino oder Espressif sehr nützlich finden. Darüber hinaus unterstützt der μArt nicht standardmäßige und benutzerdefinierte Baudraten (z. B. 128000), sodass Sie eine schnelle und zuverlässige Einstellung für Ihre MCU verwenden können. Eigenschaften Breite Arbeitsspannung von 1,8 bis 5,4 V , wodurch es für die meisten Projekte geeignet ist, sei es Einplatinencomputer, Mikrocontroller, FPGAs oder Elektronik mit geringem Stromverbrauch. RXD, TXD, DTR, RTS und CTS. Verwendbar nicht nur für die grundlegende Kommunikation, sondern auch zum Flashen verschiedener Module von Espressif und mehrerer Arduinos wie Pro Mini, Fio oder Arduino Pro. Hardware-Handshaking ermöglicht zuverlässiges Hochgeschwindigkeits-UART. Unterstützt nicht standardmäßige Baudraten , sodass Sie es mit standardmäßig getakteten Mikrocontrollern verwenden können und dennoch eine niedrige Fehlerrate haben. Bis zu 3 MBaud Übertragungsgeschwindigkeit , die höchste in der Branche. Dies ist ausreichend Bandbreite, um unkomprimiertes Stereo-Audio in hoher Qualität zu streamen. Vollständige galvanische Trennung , auch bei Netzspannung und höheren Spannungen. Zwischen Ihrem Computer und der anderen Platine kann kein elektrischer Strom fließen. Dies bietet Sicherheit für Sie und Ihren Computer und trägt gleichzeitig dazu bei, den Geräuschpegel niedrig zu halten. Verpolungsschutz. Der Konverter überlebt auch dann, wenn Sie die Stromanschlüsse vertauschen. Überstromschutz an IO-Pins. Aus Versehen eine falsche E/A-Verbindung hergestellt? Machen Sie sich keine Sorgen, sowohl das μArt als auch Ihr anderes Board sind sicher. Pullups an allen Eingängen , damit nicht verbundene Pins keine lustigen Dinge wie fehlerhafte zufällige Eingaben, eine ruinierte Terminal-App oder einen beschädigten Anwendungsstatus verursachen. Sinnvolle Filterung. Jeder IC im Wandler ist mithilfe mehrerer Kondensatoren entkoppelt, sowohl lokal als auch in großen Mengen. Die USB-Signale und die Stromversorgung werden gefiltert und empfindliche Pins werden durch RC-Netzwerke geschützt. Mehrstufiger ESD-Schutz für alle Schnittstellen. ESD-Schäden sind heikel, da die Dinge nach einem ESD-Ereignis scheinbar noch eine Weile funktionieren und man dafür keine sichtbaren Funken braucht. Automatische Spannungserkennung , was bedeutet, dass der Konverter automatisch die richtigen Spannungspegel für die UART-Kommunikation verwendet. Plattformübergreifende Unterstützung mit leicht verfügbaren und ausgereiften Treibern für Windows, Linux, MacOS und mehr. Geeignet für die Kommunikation mit rauscharmen Schaltkreisen , unterstützt durch die Filter, die Isolierung und das sorgfältige Layout. GPIO-Pins , die Sie direkt über USB parallel zu den UART-Leitungen steuern können. Sie können auch in der Software für alternative Funktionen neu konfiguriert werden (z. B. TXDEN für RS-485). Vier LEDs in jeweils unterschiedlichen Farben, damit sie sofort erkennbar sind. Einer leuchtet, wenn Strom angeschlossen ist, zwei zeigen RX/TX-Aktivität an, während der letzte mit einem GPIO verbunden ist und Ihnen ohne spezielle Software auf dem Host-Computer eine visuelle Rückmeldung über seinen Zustand gibt. Die vierwandige , ummantelte Stiftleiste schützt vor ESD durch Finger und vor Kurzschlüssen durch herabhängende Drähte. Maßgeschneidertes, professionelles und ergonomisches Gehäuse , das sowohl mechanischen als auch elektrischen Schutz bietet und einen coolen transparent-durchscheinenden Look bietet. Inbegriffen Der μArt wird standardmäßig in einem maßgeschneiderten Kunststoffgehäuse geliefert und bietet mechanischen Schutz sowie zusätzlichen elektrischen Schutz. Zusätzlich sind folgende Kabel im Lieferumfang enthalten: Ein hochwertiges Micro-USB-Kabel von KabelDirekt Ein geteiltes „Tintenfisch“-Kabel, das über einen einzigen Stecker (weibliche Enden) mit dem μArt verbunden wird. Ein Flachbandkabel (männliche Enden)

    1 auf Lager

    € 79,95€ 64,95

    Mitglieder identisch

  •  -13% Diamex EXA-Prog Package

    Diamex Diamex EXA-Prog-Paket

    EXA-Prog im Gehäuse EXA-Prog repräsentiert die neue Generation von ISP-Programmierern, die nicht auf einen bestimmten Mikrocontroller-Typ beschränkt sind, sondern mehrere verschiedene Controller-Architekturen und Programmierschnittstellen unterstützen. Lasergeschnittenes Plexiglasgehäuse. Zwei integrierte Status-LEDs signalisieren den aktuellen Zustand des Programmiergeräts. Merkmale Funktionsauswahl über DIP-Schalter Signalpegel umschaltbar, 3,3 V, 5 V Integrierter Hochspannungsgenerator für UPDI-Programmierung Automatische Bitratenanpassung im AVR-ISP-Modus Taktgenerator für AVR-Controller mit Sicherungsoszillator Schaltfläche zum Zurücksetzen des angeschlossenen Mikrocontrollers 10-poliger Standard-ISP-Anschluss Optionales Zubehör: 10-Pin-auf-6-Pin-Adapter, ESP01-Adapter Mini-USB-Anschluss zur Stromversorgung und Verbindung zum PC Die Firmware kann über USB aktualisiert werden Windows-PC-Tool zum Testen der Signalpegel am Programmierport. Stromverbrauch ohne angeschlossenen Mikrocontroller: ca. 30mA Signalpegel am Programmieranschluss: 5 V (USB-Spannung) oder 3,3 V Stromversorgung für den externen Stromkreis: max. 300 mA (3,3 V), max. 500 mA (5 V) UPDI-Hochspannung: ca. 12,3 V Gewicht ca. 25g Adapter 10-polig auf 6-polig IS P und 6-polig UPDI Die optimale Lösung für die In-System-Programmierung (ISP) von AVR-Controllern. Für die AVR-ISP-Schnittstelle gibt es zwei unterschiedliche Standards, 6-Pin und 10-Pin. Mit diesem Adapterkit können Sie die Programmierleitungen zwischen beiden Standards austauschen. Für die Programmierung von AVR-UPDI wird zusätzlich ein 6-poliger Stecker benötigt. Dieser Adapter unterstützt 10-Pin auf 6-Pin für die AVR-ISP-Programmierung und 10-Pin auf 6-Pin für die AVR-UPDI-Programmierung. ESP-Adapter Zur Aktivierung des ESP-Bootloaders sind keine Tasten oder Schalter erforderlich. Bei Verwendung von ESPTOOL wird der Bootloader automatisch aktiviert und die Firmware nach Abschluss der Programmierung gestartet. Wird ein anderes Programm verwendet, das diese Steuerung nicht selbst übernimmt, kann der Bootloader des ESP auch durch einen langen Druck auf die RESET-Taste des EXA-PROG aktiviert und die Firmware durch einen kurzen Druck nach der Programmierung gestartet werden. AVR-Schwenkhebel Hochwertiges Modul mit Schwenkhebel-Zero-Force-Buchse für fast alle AVR-Controller im DIL-Gehäuse. Es ist kein eigenes Board erforderlich. DIL-Controller sind einfach und schnell zu programmieren. Auch für die Serienfertigung einsetzbar. Zum Einsatz kommt der 10-polige ISP-Standardstecker von Atmel. Darüber hinaus ist Pin 3 als Taktanschluss ausgelegt, wenn der Controller auf eine externe Uhr eingestellt ist. 5x 10-polige ISP-Well-Anschlüsse für AVR-Controller im DIL-Gehäuse Kompatibel mit allen Signalpegeln Pin 3 für den Taktgenerator Hochwertige Schwenkhebel-Stecknuss (Nullkraft-Stecknuss) für variablen Stiftabstand von 4–18 mm Inbegriffen EXA-Prog im Gehäuse Adapter 10-Pin auf 6-Pin ISP und 6-Pin UPDI ESP-Adapter AVR-Schwenkhebel Mini-USB-Kabel 10-poliges Anschlusskabel 6-poliges Anschlusskabel 6-poliges Überbrückungskabel, männlich-weiblich 6-poliges Überbrückungskabel, Buchse-Buchse

    € 74,95€ 64,95

    Mitglieder identisch

  • Microchip MPLAB PICkit 5 In-Circuit-Debugger/Programmierer

    Microchip Microchip MPLAB PICkit 5 In-Circuit-Debugger/Programmierer

    Der MPLAB PICkit 5 In-Circuit-Debugger/Programmer ermöglicht schnelles Prototyping und tragbare, produktionsreife Programmierung für alle Microchip-Geräte, einschließlich PIC-Mikrocontroller (MCUs) und dsPIC Digital Signal Controllers (DSCs), AVR- und SAM-Geräte und Arm Cortex-basierte Mikroprozessoren (MPUs). Es arbeitet mit der MPLAB X Integrated Development Environment (IDE) zusammen, um eine leistungsstarke und benutzerfreundliche grafische Benutzeroberfläche (GUI) zum Debuggen und Programmieren bereitzustellen. Alternativ kann der In-Circuit-Debugger/Programmer MPLAB PICkit 5 eigenständig mit der mobilen App MPLAB Programmer-to-Go (PTG) verwendet werden, sodass Sie von Ihrem Smartphone aus über Bluetooth eine Verbindung zum Tool herstellen können. Mit eigenständigen Programmierfunktionen, auf die Sie über Ihr Smartphone zugreifen können, ist der In-Circuit-Debugger/Programmierer MPLAB PICkit 5 ein vielseitiger Programmierbegleiter, mit dem Sie Ihre Lösung prototypisieren und debuggen und dann das Gerät ausstecken und mitnehmen können, um die Lösung im Feld einzusetzen. Features Verbesserte Programmer-to-Go (PTG)-Unterstützung mit der mobilen MPLAB PTG-App Verbinden Sie Ihr Smartphone drahtlos über Bluetooth Wählen Sie aus mehreren gespeicherten Programmbildern auf der SD-Karte aus Starten Sie die Programmierung über die App oder durch Drücken des Logos Versorgen Sie das Ziel mit 150 mA Option zur Selbstversorgung über das Ziel (2,7 V bis 5 V) Vereinfachen Sie Ihren Arbeitsbereich USB-C-Anschluss und -Kabel Keine externe Stromversorgung erforderlich, wenn das Gerät über Hochgeschwindigkeits-USB 2.0 mit Strom versorgt wird. Verwenden Sie den achtpoligen Single-In-Line-Header Unterstützt JTAG, SWD, UART VCP Adapterplatine ermöglicht die Verwendung von Standardanschlüssen für JTAG-, SWD-, ICSP- und AVR-Protokolle Kosten senken Funktionen und Leistung zu einem Bruchteil der Kosten vergleichbarer Debugger/Programmer Lieferumfang 1x MPLAB PICkit 5 In-Circuit Debugger/Programmer 1x USB-A auf USB-C Kabel 2x MPLAB PICkit 5 In-Circuit Debugger/Programmer (Aufkleber) Downloads User guide MPLAB X IDE

    € 164,95

    Mitglieder € 148,46

  • Microchip MPLAB ICD 5 In-Circuit-Debugger/Programmierer

    Microchip Microchip MPLAB ICD 5 In-Circuit-Debugger/Programmierer

    Der MPLAB ICD 5 In-Circuit Debugger/Programmer bietet erweiterte Konnektivitäts- und Stromversorgungsoptionen für Entwickler von Designs, die auf PIC-, AVR- und SAM-Geräten und dsPIC Digital Signal Controllers (DSCs) basieren. Es debuggt und programmiert mit der leistungsstarken und benutzerfreundlichen grafischen Benutzeroberfläche der MPLAB X Integrated Development Environment (IDE). Dieses Tool der nächsten Generation bietet eine Vielzahl von Funktionen und Features, die Sie normalerweise in teureren Produkten finden würden, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen und Ihre Debug-Zeit zu verkürzen. Mit seiner Unterstützung für Fast Ethernet-Konnektivität und Power over Ethernet Plus (PoE+) bietet der MPLAB ICD 5 Debugger/Programmer Flexibilität und den Komfort der Remote-Entwicklung und isoliert Ihre Anwendung gleichzeitig von Umgebungsbedingungen. Egal, ob Sie ein erfahrener Entwickler sind oder gerade erst anfangen, der MPLAB ICD 5 In-Circuit Debugger/Programmer beschleunigt Ihren Entwicklungsprozess und hilft Ihnen, Ihre Designs auf die nächste Stufe zu bringen. Features Die USB-C-Schnittstelle erleichtert den Anschluss an einen PC Die High-Speed-USB 2.0-Host-PC-Schnittstelle unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 480 Mbps für schnelle Datenübertragungsraten PoE+ (IEEE 802.3at) bietet eine praktische und flexible Möglichkeit, den Debugger/Programmer einzuschalten und das Ziel mit Strom zu versorgen Schnelle Ethernet-Konnektivität unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbps Kabelgebundene/DHCP/APIAP-IP-Adressierung Statische IP-Adressierung Verbindet sich mit mehr Zielen über ein RJ11- oder RJ45-Modularkabel. Inklusive Adapterplatine, die JTAG-, SWD-, ICSP- und AVR-MCU-Protokolle unterstützt. Professionelle Sicherheitsfunktionen und Unterstützung für Geräte von 1,2 V bis 5,5 V Versorgt das Ziel sicher mit bis zu 1 A über das PoE-Netzteil oder einen PC mit USB-C-Anschluss. Erhält Feedback vom Debugger, wenn eine externe Stromversorgung für das Ziel benötigt wird CE- und RoHS-konform, entspricht den Industriestandards Erweiterte Trace-Funktionen Unterstützung für instrumentierte Ablaufverfolgung über die Arm Serial Wire Debug (SWD)-Schnittstelle Leistungsüberwachung Ermöglicht Ihnen, den Stromverbrauch Ihres Designs zu optimieren Erfasst Leistungsdaten wie Strom- und Spannungswerte Funktioniert mit MPLAB Data Visualizer, der Leistungsdaten grafisch analysiert Daten-Gateway-Schnittstellen UART über Windows Virtual COM Port (VCP) Macht Continuous Integration/Continuous Delivery (CI/CD)-Unterstützung Kann über Ethernet mit Hardware-in-the-Loop implementiert werden Funktioniert mit dem CI/CD-Assistenten, der mit MPLAB X IDE v6.10 und höher verfügbar ist, um ein System mit Jenkins und Docker einzurichten Leistungsstarkes Debuggen Hochleistungs-Debugging mit MPLAB X IDE Mehrere Haltepunkte, Stoppuhr und Debuggen von Quellcodedateien Auswählbare Pull-Up/Pull-Down-Option zur Zielschnittstelle im MPLAB X IDE-Editor für schnelle Programmänderung und Fehlerbehebung Hochgeschwindigkeitsprogrammierung Schnelles Neuladen der Firmware für schnelles Debuggen und In-Circuit-Neuprogrammierung Die Debugging-Geschwindigkeit kann für eine optimierte Programmierung angepasst werden Lieferumfang MPLAB ICD 5 In-Circuit Debugger und Programmer USB-C Kabel Adapterkit Downloads User guide Datasheet

    € 649,00

    Mitglieder € 584,10

  • Sipeed RV-Debugger Plus JTAG + UART BL702

    Seeed Studio Sipeed RV Debugger Plus JTAG + UART BL702

    Nicht auf Lager

    BL702 ist ein hochintegrierter BLE- und Zigbee-Kombi-Chipsatz für IoT-Anwendungen, enthält eine 32-Bit-RISC-V-CPU mit FPU, einer Frequenz von bis zu 144 MHz, mit 132 KB RAM und 192 KB ROM, 1 KB eFuse, 512 KB eingebettetem Flash und einem USB2.0-FS-Gerät Benutzeroberfläche und viele andere Funktionen. Die Firmware-Implementierung ist von „ open-ec “ inspiriert und wurde von Sipeed-Teams und Community-Entwicklern implementiert. Die Firmware emuliert ein FT2232D-Gerät, implementiert standardmäßig einen JTAG+UART-Debugger und kann als Dual-Serial-Port-Debugger, Bluetooth-Debugger usw. implementiert werden.

    Nicht auf Lager

    € 8,95

    Mitglieder € 8,06

Login

Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen