SparkFun Servo pHAT für Raspberry Pi

  • HerstellerSparkFun

Beschreibung

Dank seiner I2C-Fähigkeiten spart dieser PWM-HAT die GPIO-Pins des Raspberry Pi, so dass Sie diese für andere Zwecke nutzen können. Der Servo pHAT fügt außerdem einen seriellen Anschluss hinzu, der es Ihnen ermöglicht, einen Raspberry Pi anzusteuern, ohne ihn an einen Monitor und eine Tastatur anschließen zu müssen. Wir haben einen Qwiic-Anschluss für den einfachen Anschluss an den I2C-Bus mit dem Qwiic-System und eine 4-polige Stiftleiste für den Anschluss an den Sphero RVR vorgesehen.

Die Stromversorgung des SparkFun Servo pHAT kann über einen USB-C-Anschluss erfolgen. Dies versorgt entweder nur die Servomotoren oder die Servomotoren und den Raspberry Pi, der mit dem HAT verbunden ist. Wir sind auf USB-C umgestiegen, damit Sie mehr Strom an Ihre Servos bringen können als je zuvor. Über diesen USB-C-Anschluss kann auch der Pi über eine serielle Verbindung angeschlossen werden, um zu vermeiden, dass Sie einen Monitor und eine Tastatur für die Einrichtung des Pi verwenden müssen. Um nur die Servo-Stromschiene mit Strom zu versorgen (und nicht die 5-V-Stromschiene des Pi), müssen Sie eine kleine Leiterbahn auf dem Isolationsjumper schneiden. Dadurch können Sie schwerere Lasten, die von mehreren oder größeren Servos kommen, ansteuern. Wir haben sogar Stromschutzschaltungen in das Design eingebaut, um Schäden an den Stromquellen zu vermeiden.

Jeder der 16 Servomotor-Stiftleisten dieses pHATs wurde auf die Standard-3-Pin-Servo-Pinbelegung (Masse, 5V, Signal) aufgeteilt, um den Anschluss Ihrer Servomotoren zu erleichtern. Der Servo pHAT hat die gleiche Größe und den gleichen Formfaktor wie ein Raspberry Pi Zero und Zero W, kann aber auch mit einem normalen Raspberry Pi betrieben werden.

Merkmale

  • 16 PWM-Kanäle, steuerbar über I2C
  • Qwiic-Anschluss
  • 4-polige RVR-Stiftleiste zum Anschluss an Sphero RVR
  • USB-C-Anschluss
  • 40-polige GPIO-Stiftleiste für den Anschluss an Raspberry Pi
  • CH340C USB Seriell SOIC16
  • Aktualisierte Logikpegelumwandlungsschaltungen
  • Stromversorgungs-Schutzschaltungen
Produktformular

Dank seiner I2C-Fähigkeiten spart dieser PWM-HAT die GPIO-Pins des Raspberry Pi, so dass Sie diese für andere Zwecke nutzen können.... Weiterlesen

Keine Bewertungen

€ 10,95 inkl. MwSt.
Mitglieder € 9,86

      Details

      SKU: 19658
      EAN: DEV-15316

      Beschreibung

      Dank seiner I2C-Fähigkeiten spart dieser PWM-HAT die GPIO-Pins des Raspberry Pi, so dass Sie diese für andere Zwecke nutzen können. Der Servo pHAT fügt außerdem einen seriellen Anschluss hinzu, der es Ihnen ermöglicht, einen Raspberry Pi anzusteuern, ohne ihn an einen Monitor und eine Tastatur anschließen zu müssen. Wir haben einen Qwiic-Anschluss für den einfachen Anschluss an den I2C-Bus mit dem Qwiic-System und eine 4-polige Stiftleiste für den Anschluss an den Sphero RVR vorgesehen.

      Die Stromversorgung des SparkFun Servo pHAT kann über einen USB-C-Anschluss erfolgen. Dies versorgt entweder nur die Servomotoren oder die Servomotoren und den Raspberry Pi, der mit dem HAT verbunden ist. Wir sind auf USB-C umgestiegen, damit Sie mehr Strom an Ihre Servos bringen können als je zuvor. Über diesen USB-C-Anschluss kann auch der Pi über eine serielle Verbindung angeschlossen werden, um zu vermeiden, dass Sie einen Monitor und eine Tastatur für die Einrichtung des Pi verwenden müssen. Um nur die Servo-Stromschiene mit Strom zu versorgen (und nicht die 5-V-Stromschiene des Pi), müssen Sie eine kleine Leiterbahn auf dem Isolationsjumper schneiden. Dadurch können Sie schwerere Lasten, die von mehreren oder größeren Servos kommen, ansteuern. Wir haben sogar Stromschutzschaltungen in das Design eingebaut, um Schäden an den Stromquellen zu vermeiden.

      Jeder der 16 Servomotor-Stiftleisten dieses pHATs wurde auf die Standard-3-Pin-Servo-Pinbelegung (Masse, 5V, Signal) aufgeteilt, um den Anschluss Ihrer Servomotoren zu erleichtern. Der Servo pHAT hat die gleiche Größe und den gleichen Formfaktor wie ein Raspberry Pi Zero und Zero W, kann aber auch mit einem normalen Raspberry Pi betrieben werden.

      Merkmale

      • 16 PWM-Kanäle, steuerbar über I2C
      • Qwiic-Anschluss
      • 4-polige RVR-Stiftleiste zum Anschluss an Sphero RVR
      • USB-C-Anschluss
      • 40-polige GPIO-Stiftleiste für den Anschluss an Raspberry Pi
      • CH340C USB Seriell SOIC16
      • Aktualisierte Logikpegelumwandlungsschaltungen
      • Stromversorgungs-Schutzschaltungen

      Kürzlich angesehene Produkte

      Login

      Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen