SparkFun Qwiic GPIO

  • HerstellerSparkFun

Beschreibung

Das Sparkfun Qwiic GPIO ist ein I²C-Gerät, das auf dem TCA9534 I/O Expander IC von Texas Instruments basiert. Das Board fügt acht IO-Pins hinzu, die Sie wie jeden anderen digitalen Pin an Ihrem Controller lesen und schreiben können. Um die Details der I²C-Schnittstelle kümmert sich eine Arduino-Bibliothek, so dass Sie ähnliche Funktionen wie pinMode und digitalWrite von Arduino aufrufen können, so dass Sie sich auf Ihre Kreation konzentrieren können!

Die Pins des TCA9534 sind auf einfach zu bedienende Latch-Klemmen aufgeteilt; schrauben Sie nie wieder einen Draht an! Die Klemmen sind relativ geräumig, so dass Sie mehrere Drähte in eine Masse- oder Stromklemme einrasten lassen können. Mit drei anpassbaren Adress-Jumpern können Sie bis zu acht Qwiic-GPIO-Karten an einen einzigen Bus anschließen und so bis zu 64 zusätzliche GPIO-Pins nutzen! Die Voreinstellung für I²C ist 0x27 und kann über die Jumper auf der Rückseite der Karte geändert werden.

Features

  • Acht konfigurierbare GPIO-Pins verfügbar
  • I2C Adresse: 0x27 (Standard)
    • Hardware-Adresspins ermöglichen bis zu acht Karten an einem Bus
  • Register zur Invertierung der Eingangspolarität
  • Steuern Sie jeden I/O-Pin einzeln oder alle auf einmal
  • Open-Drain Active-Low Interrupt Ausgang
  • 2 x Qwiic-Stecker
  • Abmessungen: 60,96 mm x 38,10 mm
Produktformular

Das Sparkfun Qwiic GPIO ist ein I²C-Gerät, das auf dem TCA9534 I/O Expander IC von Texas Instruments basiert. Das Board... Weiterlesen

Keine Bewertungen

€ 7,95 inkl. MwSt.
Mitglieder € 7,16

      Details

      SKU: 19581
      EAN: DEV-17047

      Beschreibung

      Das Sparkfun Qwiic GPIO ist ein I²C-Gerät, das auf dem TCA9534 I/O Expander IC von Texas Instruments basiert. Das Board fügt acht IO-Pins hinzu, die Sie wie jeden anderen digitalen Pin an Ihrem Controller lesen und schreiben können. Um die Details der I²C-Schnittstelle kümmert sich eine Arduino-Bibliothek, so dass Sie ähnliche Funktionen wie pinMode und digitalWrite von Arduino aufrufen können, so dass Sie sich auf Ihre Kreation konzentrieren können!

      Die Pins des TCA9534 sind auf einfach zu bedienende Latch-Klemmen aufgeteilt; schrauben Sie nie wieder einen Draht an! Die Klemmen sind relativ geräumig, so dass Sie mehrere Drähte in eine Masse- oder Stromklemme einrasten lassen können. Mit drei anpassbaren Adress-Jumpern können Sie bis zu acht Qwiic-GPIO-Karten an einen einzigen Bus anschließen und so bis zu 64 zusätzliche GPIO-Pins nutzen! Die Voreinstellung für I²C ist 0x27 und kann über die Jumper auf der Rückseite der Karte geändert werden.

      Features

      • Acht konfigurierbare GPIO-Pins verfügbar
      • I2C Adresse: 0x27 (Standard)
        • Hardware-Adresspins ermöglichen bis zu acht Karten an einem Bus
      • Register zur Invertierung der Eingangspolarität
      • Steuern Sie jeden I/O-Pin einzeln oder alle auf einmal
      • Open-Drain Active-Low Interrupt Ausgang
      • 2 x Qwiic-Stecker
      • Abmessungen: 60,96 mm x 38,10 mm

      Kürzlich angesehene Produkte

      Login

      Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen