Sipeed Longan Nano - RISC-V GD32VF103CBT6 Development Board

  • HerstellerSeeed Studio

Beschreibung

Longan Nano-Entwicklungsplatine, zweireihiges Pin-Layout-Design, Nadelabstand 700 mil, kann direkt in das Steckbrett eingesetzt werden; Integrierter passiver 8M-Quarzoszillator, 32,768-kHz-RTC-Quarzoszillator mit niedriger Geschwindigkeit, Mini-TF-Steckplatz und Verwendung der Typ-C-USB-Schnittstelle.

Longan Nano unterstützt mehrere Download-Methoden: USB-DFU-Download, UART-ISP-Download, JTAG-Download. Im USB-DFU-Download-Modus benötigen Sie lediglich ein USB-Typ-C-Kabel, um das Programm auf das Entwicklungsboard herunterzuladen. Gleichzeitig unterstützt der Longan Nano die Standard-JTAG-Schnittstelle, die online mit dem kommerziell erhältlichen RISC-V-Debugger oder einem JTAG-fähigen Debugger wie J-Link debuggt werden kann.

Mittlerweile hat Sipeed die PlatformIO IDE für das Entwicklungsboard Longan Nano angepasst, die auf mehreren Plattformen, wie Windows/Linux, visuell entwickelt werden kann:

https://github.com/sipeed/platform-gd32v

Merkmale

  • Eingebauter 128-KB-Flash, 32-KB-SRAM
  • 4x 16-Bit-Allzweck-Timer, 2x einfacher 16-Bit-Timer, 1x erweiterter 16-Bit-Timer
  • Watchdog, RTC, Systick
  • 3x USART, 2x I²C, 3x SPI, 2x I²S, 2x CAN, 1x USBFS (OTG)
  • 2x ADC (10-Kanal), 2x DAC

Technische Spezifikationen

CPU GD32VF103CBT6 basierend auf RISC-V 32-Bit-Kern
Kernel-Stromverbrauch Kaum 1/3 des traditionellen Cortex-M3
Eingebaut 128 KB Flash, 32 KB SRAM
Peripherie - 4x 16-Bit-Allzweck-Timer, 2x einfacher 16-Bit-Timer, 1x erweiterter 16-Bit-Timer
- Watchdog, RTC, Systick
- 3x USART, 2x I²C, 3x SPI, 2x I²S, 2x CAN, 1x USBFS (OTG),
- 2x ADC (10-Kanal), 2x DAC
Software
IDE PlatformIO IDE, unterstützt Debugging, Arduino
Kompilieren Sie Toolchain und Debugger GCC, OpenOCD
Betriebssystem RT-Thread、LiteOS
Hardware
Hardware-Erweiterung Kurzer TF-Kartensteckplatz
Display-Erweiterung 8-Pin 0,5 mm FPC-Blockerweiterung 160 x 80 RGB IPS LCD (SPI-Schnittstelle)
Debug-Schnittstelle 2x4 Pin führt zur JTAG-Debug-Schnittstelle
Verbinder Zweireihiger Stift mit 2,54er Teilung
Kristall Passiver 8-MHz-Hochgeschwindigkeitskristall + 32,768 kHz niedriger Geschwindigkeits-RTC-Kristall
Produktformular

Longan Nano-Entwicklungsplatine, zweireihiges Pin-Layout-Design, Nadelabstand 700 mil, kann direkt in das Steckbrett eingesetzt werden; Integrierter passiver 8M-Quarzoszillator, 32,768-kHz-RTC-Quarzoszillator mit niedriger... Weiterlesen

Keine Bewertungen

Nicht auf Lager

€ 9,95 inkl. MwSt.
Mitglieder € 8,96

      Details

      SKU: 19166
      EAN: 102991302

      Beschreibung

      Longan Nano-Entwicklungsplatine, zweireihiges Pin-Layout-Design, Nadelabstand 700 mil, kann direkt in das Steckbrett eingesetzt werden; Integrierter passiver 8M-Quarzoszillator, 32,768-kHz-RTC-Quarzoszillator mit niedriger Geschwindigkeit, Mini-TF-Steckplatz und Verwendung der Typ-C-USB-Schnittstelle.

      Longan Nano unterstützt mehrere Download-Methoden: USB-DFU-Download, UART-ISP-Download, JTAG-Download. Im USB-DFU-Download-Modus benötigen Sie lediglich ein USB-Typ-C-Kabel, um das Programm auf das Entwicklungsboard herunterzuladen. Gleichzeitig unterstützt der Longan Nano die Standard-JTAG-Schnittstelle, die online mit dem kommerziell erhältlichen RISC-V-Debugger oder einem JTAG-fähigen Debugger wie J-Link debuggt werden kann.

      Mittlerweile hat Sipeed die PlatformIO IDE für das Entwicklungsboard Longan Nano angepasst, die auf mehreren Plattformen, wie Windows/Linux, visuell entwickelt werden kann:

      https://github.com/sipeed/platform-gd32v

      Merkmale

      • Eingebauter 128-KB-Flash, 32-KB-SRAM
      • 4x 16-Bit-Allzweck-Timer, 2x einfacher 16-Bit-Timer, 1x erweiterter 16-Bit-Timer
      • Watchdog, RTC, Systick
      • 3x USART, 2x I²C, 3x SPI, 2x I²S, 2x CAN, 1x USBFS (OTG)
      • 2x ADC (10-Kanal), 2x DAC

      Technische Spezifikationen

      CPU GD32VF103CBT6 basierend auf RISC-V 32-Bit-Kern
      Kernel-Stromverbrauch Kaum 1/3 des traditionellen Cortex-M3
      Eingebaut 128 KB Flash, 32 KB SRAM
      Peripherie - 4x 16-Bit-Allzweck-Timer, 2x einfacher 16-Bit-Timer, 1x erweiterter 16-Bit-Timer
      - Watchdog, RTC, Systick
      - 3x USART, 2x I²C, 3x SPI, 2x I²S, 2x CAN, 1x USBFS (OTG),
      - 2x ADC (10-Kanal), 2x DAC
      Software
      IDE PlatformIO IDE, unterstützt Debugging, Arduino
      Kompilieren Sie Toolchain und Debugger GCC, OpenOCD
      Betriebssystem RT-Thread、LiteOS
      Hardware
      Hardware-Erweiterung Kurzer TF-Kartensteckplatz
      Display-Erweiterung 8-Pin 0,5 mm FPC-Blockerweiterung 160 x 80 RGB IPS LCD (SPI-Schnittstelle)
      Debug-Schnittstelle 2x4 Pin führt zur JTAG-Debug-Schnittstelle
      Verbinder Zweireihiger Stift mit 2,54er Teilung
      Kristall Passiver 8-MHz-Hochgeschwindigkeitskristall + 32,768 kHz niedriger Geschwindigkeits-RTC-Kristall

      Kürzlich angesehene Produkte

      Login

      Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen