Sequent Microsystems Smart Fan HAT für Raspberry Pi

Raspberry Pi 4 wurde von Pi-Enthusiasten wegen der erhöhten Rechenleistung begrüßt. Dies hatte jedoch seinen Preis. Der RPi 4 kann bis zu 3 Ampere aufnehmen, was bedeutet, dass er 15 W Leistung abführen muss. Die Kühlung des Raspberry Pi ist ein Muss. Vom einfachsten passiven Kühlkörper über aufwändige Lüftergebläse bis hin zu einer exotischen wassergekühlten Idee stehen viele Optionen zur Verfügung.

Der Smart Fan hat den Formfaktor des Raspberry Pi HAT. Sein eigener kleiner 32-Bit-Prozessor empfängt Befehle vom Raspberry Pi über die I²C-Schnittstelle. Ein Step-up-Netzteil wandelt die vom Raspberry Pi bereitgestellten 5 V in 12 V um und sorgt so für eine präzise Geschwindigkeitsregelung. Mithilfe der Pulsweitenmodulation versorgt er den Lüfter gerade so stark, dass die Temperatur des Raspberry Pi-Prozessors konstant bleibt.

Der Smart Fan bewahrt alle GPIO-Pins, sodass beliebig viele Karten auf dem Raspberry Pi gestapelt werden können. Wenn eine weitere Zusatzkarte Strom abführen muss, kann ein zweiter Smart Fan zum Stapel hinzugefügt werden.

DIN-Schienenmontage

Zusammen mit mehreren Zusatzkarten kann der Smart Fan für robuste Industrieanwendungen auf der DIN-Schiene installiert werden.

Jumper auf Stapelebene

Auf jedem Raspberry Pi können zwei Smart Fans installiert werden. Es wird davon ausgegangen, dass Sie noch eine Karte im Stapel haben, die gekühlt werden muss. Auf der Unterseite des Smart Fan befindet sich ein Jumper, der am zweiten Lüfter installiert werden muss, damit der Raspberry Pi die beiden I²C-Adressen unterscheiden kann.

Merkmale

  • 40 x 40 x 10 mm Lüfter mit 6 CFM Luftstrom
  • Aufwärtsgerichtetes 12-V-Netzteil für präzise Steuerung der Lüftergeschwindigkeit
  • Der PWM-Controller moduliert den Lüfter, um die Pi-Temperatur konstant zu halten
  • Verbraucht weniger als 100 mA Strom
  • Ineinander stapelbar, 2 Lüfter können zum Raspberry Pi hinzugefügt werden
  • Vollständig stapelbar ermöglicht das Hinzufügen weiterer Karten zum Raspberry Pi
  • Verwendet nur die I²C-Schnittstelle und lässt alle GPIO-Pins voll nutzen
  • Super leise und effizient

Inbegriffen

  • Smarter Han-HUT
  • 40 x 40 x 10 mm Lüfter mit Befestigungsschrauben
  • Montagezubehör

Downloads

Produktformular

Raspberry Pi 4 wurde von Pi-Enthusiasten wegen der erhöhten Rechenleistung begrüßt. Dies hatte jedoch seinen Preis. Der RPi 4 kann... Weiterlesen

Keine Bewertungen

SKU: 20408
EAN: 4782912926475

€ 24,95 inkl. MwSt.
Mitglieder € 22,46

    • Heute verschicken? Innerhalb von Feb 26, 2024 17:00:00 +0100 bestellen

    Raspberry Pi 4 wurde von Pi-Enthusiasten wegen der erhöhten Rechenleistung begrüßt. Dies hatte jedoch seinen Preis. Der RPi 4 kann bis zu 3 Ampere aufnehmen, was bedeutet, dass er 15 W Leistung abführen muss. Die Kühlung des Raspberry Pi ist ein Muss. Vom einfachsten passiven Kühlkörper über aufwändige Lüftergebläse bis hin zu einer exotischen wassergekühlten Idee stehen viele Optionen zur Verfügung.

    Der Smart Fan hat den Formfaktor des Raspberry Pi HAT. Sein eigener kleiner 32-Bit-Prozessor empfängt Befehle vom Raspberry Pi über die I²C-Schnittstelle. Ein Step-up-Netzteil wandelt die vom Raspberry Pi bereitgestellten 5 V in 12 V um und sorgt so für eine präzise Geschwindigkeitsregelung. Mithilfe der Pulsweitenmodulation versorgt er den Lüfter gerade so stark, dass die Temperatur des Raspberry Pi-Prozessors konstant bleibt.

    Der Smart Fan bewahrt alle GPIO-Pins, sodass beliebig viele Karten auf dem Raspberry Pi gestapelt werden können. Wenn eine weitere Zusatzkarte Strom abführen muss, kann ein zweiter Smart Fan zum Stapel hinzugefügt werden.

    DIN-Schienenmontage

    Zusammen mit mehreren Zusatzkarten kann der Smart Fan für robuste Industrieanwendungen auf der DIN-Schiene installiert werden.

    Jumper auf Stapelebene

    Auf jedem Raspberry Pi können zwei Smart Fans installiert werden. Es wird davon ausgegangen, dass Sie noch eine Karte im Stapel haben, die gekühlt werden muss. Auf der Unterseite des Smart Fan befindet sich ein Jumper, der am zweiten Lüfter installiert werden muss, damit der Raspberry Pi die beiden I²C-Adressen unterscheiden kann.

    Merkmale

    • 40 x 40 x 10 mm Lüfter mit 6 CFM Luftstrom
    • Aufwärtsgerichtetes 12-V-Netzteil für präzise Steuerung der Lüftergeschwindigkeit
    • Der PWM-Controller moduliert den Lüfter, um die Pi-Temperatur konstant zu halten
    • Verbraucht weniger als 100 mA Strom
    • Ineinander stapelbar, 2 Lüfter können zum Raspberry Pi hinzugefügt werden
    • Vollständig stapelbar ermöglicht das Hinzufügen weiterer Karten zum Raspberry Pi
    • Verwendet nur die I²C-Schnittstelle und lässt alle GPIO-Pins voll nutzen
    • Super leise und effizient

    Inbegriffen

    • Smarter Han-HUT
    • 40 x 40 x 10 mm Lüfter mit Befestigungsschrauben
    • Montagezubehör

    Downloads

    Kürzlich angesehene Produkte

    Login

    Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen