RA-08H LoRaWAN Development Board mit integriertem RP2040 und 1,8" LCD (EU868)

Beschreibung

Lora-Technologie und Lora-Geräte sind im Bereich des Internets der Dinge (IoT) weit verbreitet, und immer mehr Menschen schließen sich der Lora-Entwicklung an und erlernen sie, was sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil der IoT-Welt macht. Um Anfängern das Erlernen und Entwickeln der Lora-Technologie zu erleichtern, wurde speziell für Anfänger ein Lora-Entwicklungsboard entwickelt, das RP2040 als Hauptsteuerung verwendet und mit dem RA-08H-Modul ausgestattet ist, das Lora- und LoRaWAN-Protokolle unterstützt, um Benutzern bei der Umsetzung der Entwicklung zu helfen.

RP2040 ist ein leistungsstarker Dual-Core-Chip mit ARM-Cortex-M0+-Architektur und geringem Stromverbrauch, der für IoT, Roboter, Steuerung, eingebettete Systeme und andere Anwendungsbereiche geeignet ist. RA-08H besteht aus dem von Semtech autorisierten ASR6601-HF-Chip, der das 868-MHz-Frequenzband unterstützt, über eine integrierte 32-MHz-MCU verfügt, die über leistungsfähigere Funktionen als gewöhnliche HF-Module verfügt und auch die AT-Befehlssteuerung unterstützt.

Dieses Board verfügt über verschiedene Funktionsschnittstellen für die Entwicklung, wie z. B. die Crowtail-Schnittstelle, den gemeinsamen PIN-zu-PIN-Header, der GPIO-Ports nach außen führt, und 3,3 V- und 5 V-Ausgänge bereitstellt, die für die Entwicklung und Verwendung häufig verwendeter Sensoren und elektronischer Module auf dem Markt geeignet sind. Darüber hinaus verfügt das Board über RS485-Schnittstellen, SPI-, I²C- und UART-Schnittstellen, die mit mehr Sensoren/Modulen kompatibel sein können.

Zusätzlich zu den grundlegenden Entwicklungsschnittstellen integriert das Board auch einige häufig verwendete Funktionen, wie einen Summer, eine benutzerdefinierte Taste, dreifarbige Rot-Gelb-Grün-Anzeigeleuchten und einen 1,8-Zoll-LCD-Bildschirm mit SPI-Schnittstelle und einer Auflösung von 128x160.

Features

  • Verwendet RP2040 als Hauptcontroller mit zwei 32-Bit-ARM-Cortex-M0+-Prozessorkernen (Dual-Core) und bietet eine höhere Leistung
  • Integriert das RA-08H-Modul mit 32-MHz-MCU, unterstützt das 868-MHz-Frequenzband und AT-Befehlssteuerung
  • Reichhaltige externe Schnittstellenressourcen, kompatibel mit Modulen der Crowtail-Serie und anderen gängigen Schnittstellenmodulen auf dem Markt
  • Integriert häufig verwendete Funktionen wie Summer, LED-Licht, LCD-Anzeige und benutzerdefinierte Tasten und macht so die Erstellung von Projekten übersichtlicher und bequemer
  • Onboard 1,8 Zoll 128x160 SPI-TFT-LCD, ST7735S-Treiberchip
  • Kompatibel mit Arduino/MicroPython, einfache Durchführung verschiedener Projekte

Technische Daten

Hauptchip Raspberry Pi RP2040, integrierter 264 KB SRAM, integrierter 4 MB Flash
Prozessor Dual Core Arm Cortex-M0+ bei 133 MHz
RA-08H Frequenzband 803-930 MHz
RA-08H-Schnittstelle Externe Antenne, SMA-Schnittstelle oder IPEX-Schnittstelle der ersten Generation
LCD-Display Onboard 1,8-Zoll 128x160SPI-TFT-LCD
LCD-Auflösung 128x160
LCD-Treiber ST7735S (4-Draht-SPI)
Entwicklungsumgebung Arduino/MicroPython
Schnittstellen
  • 1x Passiver Summer
  • 4x Benutzerdefinierte Schaltflächen
  • 6x Programmierbare LEDs
  • 1x RS485-Kommunikationsschnittstelle
  • 8x 5 V Crowtail-Schnittstellen (2x analoge Schnittstellen, 2x digitale Schnittstellen, 2x UART, 2x I²C)
  • 12x 5 V Universal-Stiftleiste IO
  • 14x 3,3 V Universal-Pin-Header-IO
  • 1x 3,3 V/5 V umschaltbarer SPI
  • 1x 3,3 V/5 V umschaltbarer UART
  • 3x 3,3 V/5 V umschaltbarer I²C
Arbeitseingangsspannung USB 5 V/1 A
Betriebstemperatur -10°C ~ 65°C
Abmessungen 102 x 76,5 mm (L x B)

Lieferumfang

  • 1x Lora RA-08H Development Board
  • 1x Lora Spring Antenne (868 MHz)
  • 1x Lora-Gummiantenne (868 MHz)

Downloads

Produktformular

Lora-Technologie und Lora-Geräte sind im Bereich des Internets der Dinge (IoT) weit verbreitet, und immer mehr Menschen schließen sich der... Weiterlesen

Keine Bewertungen

€ 32,95 inkl. MwSt.
Mitglieder € 29,66

      Details

      SKU: 20541
      EAN: 020541
      Autor: -

      Beschreibung

      Lora-Technologie und Lora-Geräte sind im Bereich des Internets der Dinge (IoT) weit verbreitet, und immer mehr Menschen schließen sich der Lora-Entwicklung an und erlernen sie, was sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil der IoT-Welt macht. Um Anfängern das Erlernen und Entwickeln der Lora-Technologie zu erleichtern, wurde speziell für Anfänger ein Lora-Entwicklungsboard entwickelt, das RP2040 als Hauptsteuerung verwendet und mit dem RA-08H-Modul ausgestattet ist, das Lora- und LoRaWAN-Protokolle unterstützt, um Benutzern bei der Umsetzung der Entwicklung zu helfen.

      RP2040 ist ein leistungsstarker Dual-Core-Chip mit ARM-Cortex-M0+-Architektur und geringem Stromverbrauch, der für IoT, Roboter, Steuerung, eingebettete Systeme und andere Anwendungsbereiche geeignet ist. RA-08H besteht aus dem von Semtech autorisierten ASR6601-HF-Chip, der das 868-MHz-Frequenzband unterstützt, über eine integrierte 32-MHz-MCU verfügt, die über leistungsfähigere Funktionen als gewöhnliche HF-Module verfügt und auch die AT-Befehlssteuerung unterstützt.

      Dieses Board verfügt über verschiedene Funktionsschnittstellen für die Entwicklung, wie z. B. die Crowtail-Schnittstelle, den gemeinsamen PIN-zu-PIN-Header, der GPIO-Ports nach außen führt, und 3,3 V- und 5 V-Ausgänge bereitstellt, die für die Entwicklung und Verwendung häufig verwendeter Sensoren und elektronischer Module auf dem Markt geeignet sind. Darüber hinaus verfügt das Board über RS485-Schnittstellen, SPI-, I²C- und UART-Schnittstellen, die mit mehr Sensoren/Modulen kompatibel sein können.

      Zusätzlich zu den grundlegenden Entwicklungsschnittstellen integriert das Board auch einige häufig verwendete Funktionen, wie einen Summer, eine benutzerdefinierte Taste, dreifarbige Rot-Gelb-Grün-Anzeigeleuchten und einen 1,8-Zoll-LCD-Bildschirm mit SPI-Schnittstelle und einer Auflösung von 128x160.

      Features

      • Verwendet RP2040 als Hauptcontroller mit zwei 32-Bit-ARM-Cortex-M0+-Prozessorkernen (Dual-Core) und bietet eine höhere Leistung
      • Integriert das RA-08H-Modul mit 32-MHz-MCU, unterstützt das 868-MHz-Frequenzband und AT-Befehlssteuerung
      • Reichhaltige externe Schnittstellenressourcen, kompatibel mit Modulen der Crowtail-Serie und anderen gängigen Schnittstellenmodulen auf dem Markt
      • Integriert häufig verwendete Funktionen wie Summer, LED-Licht, LCD-Anzeige und benutzerdefinierte Tasten und macht so die Erstellung von Projekten übersichtlicher und bequemer
      • Onboard 1,8 Zoll 128x160 SPI-TFT-LCD, ST7735S-Treiberchip
      • Kompatibel mit Arduino/MicroPython, einfache Durchführung verschiedener Projekte

      Technische Daten

      Hauptchip Raspberry Pi RP2040, integrierter 264 KB SRAM, integrierter 4 MB Flash
      Prozessor Dual Core Arm Cortex-M0+ bei 133 MHz
      RA-08H Frequenzband 803-930 MHz
      RA-08H-Schnittstelle Externe Antenne, SMA-Schnittstelle oder IPEX-Schnittstelle der ersten Generation
      LCD-Display Onboard 1,8-Zoll 128x160SPI-TFT-LCD
      LCD-Auflösung 128x160
      LCD-Treiber ST7735S (4-Draht-SPI)
      Entwicklungsumgebung Arduino/MicroPython
      Schnittstellen
      • 1x Passiver Summer
      • 4x Benutzerdefinierte Schaltflächen
      • 6x Programmierbare LEDs
      • 1x RS485-Kommunikationsschnittstelle
      • 8x 5 V Crowtail-Schnittstellen (2x analoge Schnittstellen, 2x digitale Schnittstellen, 2x UART, 2x I²C)
      • 12x 5 V Universal-Stiftleiste IO
      • 14x 3,3 V Universal-Pin-Header-IO
      • 1x 3,3 V/5 V umschaltbarer SPI
      • 1x 3,3 V/5 V umschaltbarer UART
      • 3x 3,3 V/5 V umschaltbarer I²C
      Arbeitseingangsspannung USB 5 V/1 A
      Betriebstemperatur -10°C ~ 65°C
      Abmessungen 102 x 76,5 mm (L x B)

      Lieferumfang

      • 1x Lora RA-08H Development Board
      • 1x Lora Spring Antenne (868 MHz)
      • 1x Lora-Gummiantenne (868 MHz)

      Downloads

      Kürzlich angesehene Produkte

      Login

      Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen