Microcontroller Basics with PIC (E-book)

Beschreibung

In diesem Buch stellt der Autor alle wesentlichen Aspekte der Mikrocontroller-Programmierung vor, ohne den Leser mit unnötigen oder quasi-relevanten Informationen zu überfordern. Nachdem Sie das Buch gelesen haben, sollten Sie in der Lage sein, 8-Bit-Mikrocontroller zu verstehen und zu programmieren.

Der Einstieg in die Mikrocontroller-Programmierung wird anhand von Mikrocontrollern der PIC-Serie erarbeitet. Mit nur 8 Bit nicht gerade auf dem neuesten Stand der Technik, hat der PIC micro den Vorteil, dass er leicht zu verstehen ist. Es wird in einem DIP-Gehäuse angeboten, ist weit verbreitet und nicht übermäßig komplex. Das gesamte Datenblatt des PIC-Mikro ist um Jahrzehnte kürzer als die Beschreibung der Architektur, die den Prozessorteil eines fortschrittlichen Mikrocontrollers beschreibt. Einfachheit hat hier ihre Vorteile. Wenn Sie die grundlegende Funktionsweise eines Mikrocontrollers beherrschen, können Sie später problemlos in die Welt der fortgeschrittenen Softcores einsteigen.

Nachdem der Autor im ersten Teil des Buches den Assembler-Code als ausführende Programmiersprache in den Vordergrund gestellt hat, erreicht er im zweiten Teil mit „C“ eine tiefere Ebene. Fröhlich neben der offiziellen Thematik präsentiert das Buch Tipps & Tricks, interessante Messtechnik, praktische Aspekte der Mikrocontroller-Programmierung sowie praktische Möglichkeiten zur Arbeitserleichterung, zum Debuggen und zur Fehlersuche.


Produktformular

In diesem Buch stellt der Autor alle wesentlichen Aspekte der Mikrocontroller-Programmierung vor, ohne den Leser mit unnötigen oder quasi-relevanten Informationen... Weiterlesen

Keine Bewertungen
€ 29,95 inkl. MwSt.
Mitglieder € 26,96

    Details

    SKU: 19189
    Autor: Tam Hanna
    Sprache: Engels
    Seiten: 318
    Format: PDF

    Beschreibung

    In diesem Buch stellt der Autor alle wesentlichen Aspekte der Mikrocontroller-Programmierung vor, ohne den Leser mit unnötigen oder quasi-relevanten Informationen zu überfordern. Nachdem Sie das Buch gelesen haben, sollten Sie in der Lage sein, 8-Bit-Mikrocontroller zu verstehen und zu programmieren.

    Der Einstieg in die Mikrocontroller-Programmierung wird anhand von Mikrocontrollern der PIC-Serie erarbeitet. Mit nur 8 Bit nicht gerade auf dem neuesten Stand der Technik, hat der PIC micro den Vorteil, dass er leicht zu verstehen ist. Es wird in einem DIP-Gehäuse angeboten, ist weit verbreitet und nicht übermäßig komplex. Das gesamte Datenblatt des PIC-Mikro ist um Jahrzehnte kürzer als die Beschreibung der Architektur, die den Prozessorteil eines fortschrittlichen Mikrocontrollers beschreibt. Einfachheit hat hier ihre Vorteile. Wenn Sie die grundlegende Funktionsweise eines Mikrocontrollers beherrschen, können Sie später problemlos in die Welt der fortgeschrittenen Softcores einsteigen.

    Nachdem der Autor im ersten Teil des Buches den Assembler-Code als ausführende Programmiersprache in den Vordergrund gestellt hat, erreicht er im zweiten Teil mit „C“ eine tiefere Ebene. Fröhlich neben der offiziellen Thematik präsentiert das Buch Tipps & Tricks, interessante Messtechnik, praktische Aspekte der Mikrocontroller-Programmierung sowie praktische Möglichkeiten zur Arbeitserleichterung, zum Debuggen und zur Fehlersuche.


    Kürzlich angesehene Produkte

    Login

    Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen