Elektor Tapir E-Smog Detektor Kit

Ultraempfindlicher Breitband-Detektor für magnetische/elektromagnetische Felder

Dieser hochempfindliche Breitband-"E-Smog"-Detektor fügt zwei Sinne hinzu und hilft Ihnen, Geräusche aufzuspüren, die normalerweise nicht hörbar sind. TAPIR eignet sich auch hervorragend als Projekt, da das Gehäuse die eigentliche Leiterplatte ist.

TAPIR erkennt elektrische und magnetische Felder bei hohen Frequenzen. Die Platine ist so konzipiert, dass sie gleichzeitig als abgeschirmtes Gehäuse dient.

Jede der beiden Antennen, die an TAPIR angeschlossen werden können, ist für einen Feldtyp optimiert. Magnetische Felder werden mit einer Spule mit Ferritkern erfasst, elektrische Felder mit einer Stabantenne, die einfach aus einem Stück steifem Draht hergestellt werden kann.

Die Verwendung von TAPIR ist kinderleicht. Schließen Sie die Kopfhörer und die ausgewählte Antenne an und schalten Sie ein. Bewegen Sie die Antenne um einen verdächtigen Bereich und Sie werden bei jedem elektrischen Gerät unterschiedliche Arten von Geräuschen und Geräuschpegeln hören, abhängig von der Art und Frequenz des emittierten Feldes.

Features

  • Ultraempfindlicher Breitband-"E-Smog"-Detektor
  • PCB dient gleichzeitig als Projektgehäuse
  • Ausprobiert & Getestet von Elektor Labs
  • Bildung & Geeky-Projekt
  • Einfach zu lötende SMD-Teile
  • Online illustriertes Bauanleitung

Lieferumfang

  • Platine
  • Alle Bauteile
  • Antenne und Kopfhörer
Produktformular

Ultraempfindlicher Breitband-Detektor für magnetische/elektromagnetische Felder Dieser hochempfindliche Breitband-"E-Smog"-Detektor fügt zwei Sinne hinzu und hilft Ihnen, Geräusche aufzuspüren, die normalerweise nicht... Weiterlesen

Keine Bewertungen

SKU: 20579
EAN: 7442105132157

€ 39,95€ 29,95 inkl. MwSt.
Mitglieder identisch

      Ultraempfindlicher Breitband-Detektor für magnetische/elektromagnetische Felder

      Dieser hochempfindliche Breitband-"E-Smog"-Detektor fügt zwei Sinne hinzu und hilft Ihnen, Geräusche aufzuspüren, die normalerweise nicht hörbar sind. TAPIR eignet sich auch hervorragend als Projekt, da das Gehäuse die eigentliche Leiterplatte ist.

      TAPIR erkennt elektrische und magnetische Felder bei hohen Frequenzen. Die Platine ist so konzipiert, dass sie gleichzeitig als abgeschirmtes Gehäuse dient.

      Jede der beiden Antennen, die an TAPIR angeschlossen werden können, ist für einen Feldtyp optimiert. Magnetische Felder werden mit einer Spule mit Ferritkern erfasst, elektrische Felder mit einer Stabantenne, die einfach aus einem Stück steifem Draht hergestellt werden kann.

      Die Verwendung von TAPIR ist kinderleicht. Schließen Sie die Kopfhörer und die ausgewählte Antenne an und schalten Sie ein. Bewegen Sie die Antenne um einen verdächtigen Bereich und Sie werden bei jedem elektrischen Gerät unterschiedliche Arten von Geräuschen und Geräuschpegeln hören, abhängig von der Art und Frequenz des emittierten Feldes.

      Features

      • Ultraempfindlicher Breitband-"E-Smog"-Detektor
      • PCB dient gleichzeitig als Projektgehäuse
      • Ausprobiert & Getestet von Elektor Labs
      • Bildung & Geeky-Projekt
      • Einfach zu lötende SMD-Teile
      • Online illustriertes Bauanleitung

      Lieferumfang

      • Platine
      • Alle Bauteile
      • Antenne und Kopfhörer

      Kürzlich angesehene Produkte

      Login

      Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen