• 10% Rabatt für Mitglieder
  • Eigene Mitgliederzeitschrift
  • Hauseigenes Testlabor
Menu

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt.

Damit alle Webinhalte korrekt dargestellt werden, verwenden Sie bitte die aktuelle Version von Google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Opera oder Apple Safari.

Arduino Uno R3

Arduino Uno R3

Overview

Arduino Uno ist ein modernes Mikrocontroller-Board, das auf Atmels Controller ATmega328 basiert. Es hat insgesamt 14 digitale I/O-Pins (davon 6 als PWM-Ausgang möglich), 6 analoge Eingänge, einen 16-MHz-Quarz, einen USB-Anschluss, eine Buchse für externe Stromversorgung, einen ISP-Header und einen Reset-Taster.

Overview

Arduino Uno ist ein modernes Mikrocontroller-Board, das auf Atmels Controller ATmega328 basiert. Es hat insgesamt 14 digitale I/O-Pins (davon 6 als PWM-Ausgang möglich), 6 analoge Eingänge, einen 16-MHz-Quarz, einen USB-Anschluss, eine Buchse für externe Stromversorgung, einen ISP-Header und einen Reset-Taster.

24,75 €
Nichtmitglieder: Regular Price 27,50 €
auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

Details

Arduino Uno ist ein modernes Mikrocontroller-Board, das auf Atmels Controller ATmega328 basiert. Es hat insgesamt 14 digitale I/O-Pins (davon 6 als PWM-Ausgang möglich), 6 analoge Eingänge, einen 16-MHz-Quarz, einen USB-Anschluss, eine Buchse für externe Stromversorgung, einen ISP-Header und einen Reset-Taster. Das Board enthält alles, was zum Entwickeln mit diesem Mikrocontroller nötig ist. Man kann es einfach per Micro-USB-Kabel an einen PC anschließen oder mit einem externen Netzteil versorgen und direkt loslegen.

Arduino Uno R3 unterscheidet sich von allen Vorgängern dadurch, dass es keinen USB/Seriell-Konverter-Chip von FTDI einsetzt. Stattdessen nutzt es einen ATmega16U2 bzw. ATmega8U2 in den Revisionen bis 2, der als USB/Seriell-Konverter programmiert ist.

Arduino Uno R2 verwendet einen Pull-Down-Widerstand, um die Leitung 8U2 HWB auf Masse zu ziehen. Dadurch kommt das Board einfacher in den DFU-Modus.

Arduino Uno R3 hat folgende neue Eigenschaften:

  • Pin-Belegung 1.0: SDA- und SCL-Pins neben dem AREF-Pin und zwei weitere neue Pins neben dem Reset-Pin. Durch den IOREF-Pin ist ein ordentlich konfigurierter Shield dazu in der Lage, sich der Spannung des Boards anzupassen. Dies sichert die Kompatibilität sowohl mit 3,3-V-Boards wie dem Arduino Due als auch den üblichen Boards mit AVR-Controller, die mit 5 V betrieben werden. Ein freier Pin ist für zukünftige Verwendung bereits reserviert.
  • Verbesserte Reset-Schaltung
  • ATmega 16U2 ersetzt ATmega 8U2

"Uno" (italienisch für "eins") bezieht sich auf das kommende Release von Arduino 1.0. Arduino Uno 1.0 wird dann die Referenzversion für Arduino, auf die weitere folgen. Arduino Uno R3 das neuste einer Serie von Arduino-Boards mit USB und gleichzeitig die Referenzplattform für Arduino. Zum Vergleich von Arduino-Boards muss man die Revision berücksichtigen.

Eigenschaften  
Mikrocontroller: ATmega328
Betriebsspannung: 5 V
Externes NT (empfohlen): 7...12 V
Externes NT (Grenzwerte): 6...20 V
Digitale I/O-Pins: 14 (davon 6 als PWM-Ausgang)
PWM-Kanäle: 6
Analoge Eingänge: 6
Strom pro I/O-Pin: 40 mA (max.)
3,3-V-Belastbarkeit: 50 mA (max.)
Flashspeicher: 32 KB (davon 0,5 KB vom Bootloader belegt)
SRAM: 2 KB (ATmega328)
EEPROM: 1 KB (ATmega328)
Taktrate: 16 MHz

Spezifikationen

More Information
Artikel-Nr. 15877
Version R3
Hersteller Arduino
Mikrocontroller ATmega328P

Bewertungen (0)

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt.

Ihre Bewertung für Arduino Uno R3

Ihre Bewertung für Arduino Uno R3

Ihre Bewertung