Siglent SDS1104X-U 4-Kanal-Oszilloskop (100 MHz)

  • HerstellerSiglent

Beschreibung

Die SDS1000X-U-Serie nutzt die SPO-Technologie (Super-Phosphor-Oszilloskop), die eine hervorragende Signaltreue und Leistung bietet. Es verfügt über ein innovatives digitales Triggersystem mit hoher Empfindlichkeit und geringem Jitter sowie einer Wellenform-Erfassungsrate von 400.000 Bildern/Sek. (Sequenzmodus). Der SDS1000X U verfügt außerdem über eine 256-stufige Intensitätsabstufungsanzeigefunktion und einen Farbtemperaturanzeigemodus, der bei anderen Modellen dieser Klasse nicht zu finden ist.

Eine weitere leistungsstarke Ergänzung ist die neue 128-k-Punkt-FFT-Mathematikfunktion, die dem SDS1000X-U eine sehr hohe Frequenzauflösung bei der Beobachtung von Signalspektren verleiht. SDS1000X-U unterstützt auch das Suchen und Navigieren. Die Funktionen und die Leistung des neuen SDS1000X-U von SIGLENT sind in dieser Preisklasse einzigartig.

Merkmale

  • 100 MHz Bandbreite
  • Echtzeit-Abtastrate bis zu 1 GSa/s
  • Die neueste Generation der SPO-Technologie
    • Wellenformerfassungsraten bis zu 100.000 Wfm/s (Normalmodus) und 400.000 Wfm/s (Sequenzmodus)
    • Unterstützt 256-stufige Intensitätsabstufungs- und Farbtemperatur-Anzeigemodi
    • Aufzeichnungslänge bis zu 14 Mpts
    • Digitales Auslösesystem
  • Intelligenter Trigger: Flanke, Steigung, Impulsbreite, Fenster, Runt, Intervall, Timeout (Dropout), Muster
  • Triggerung und Dekodierung des seriellen Busses (Standard), unterstützt die Protokolle I²C, SPI, UART, CAN, LIN
  • Videoauslöser, unterstützt HDTV
  • 10 Arten von Ein-Tasten-Verknüpfungen, unterstützt Auto-Setup, Standard, Cursor, Messen, Rollen, Verlauf, Anzeigen/Persistieren, Clear Sweep, Zoom und Drucken
  • Der segmentierte Erfassungsmodus (Sequenz) unterteilt die maximale Datensatzlänge in mehrere Segmente (bis zu 80.000), entsprechend den vom Benutzer festgelegten Triggerbedingungen
  • Automatische Messfunktion für 38 Parameter sowie Messstatistik-, Zoom-, Gating-, Mathematik-, Verlaufs- und Referenzfunktionen
  • Funktion zur Aufzeichnung der Verlaufswellenform (History) (maximale aufgezeichnete Wellenformlänge beträgt 80.000 Bilder)
  • 128.000 Punkte FFT, unterstützt Peaks und Markers
  • Mathematische Funktionen (FFT, Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Integration, Differential, Quadratwurzel)
  • Großes 7-Zoll-TFT-LCD-Display mit einer Auflösung von 800 x 480

Produktformular

Die SDS1000X-U-Serie nutzt die SPO-Technologie (Super-Phosphor-Oszilloskop), die eine hervorragende Signaltreue und Leistung bietet. Es verfügt über ein innovatives digitales Triggersystem... Weiterlesen

2 auf Lager

€ 429,00 inkl. MwSt.
Mitglieder identisch

      Details

      SKU: 19722
      EAN: 019722

      Beschreibung

      Die SDS1000X-U-Serie nutzt die SPO-Technologie (Super-Phosphor-Oszilloskop), die eine hervorragende Signaltreue und Leistung bietet. Es verfügt über ein innovatives digitales Triggersystem mit hoher Empfindlichkeit und geringem Jitter sowie einer Wellenform-Erfassungsrate von 400.000 Bildern/Sek. (Sequenzmodus). Der SDS1000X U verfügt außerdem über eine 256-stufige Intensitätsabstufungsanzeigefunktion und einen Farbtemperaturanzeigemodus, der bei anderen Modellen dieser Klasse nicht zu finden ist.

      Eine weitere leistungsstarke Ergänzung ist die neue 128-k-Punkt-FFT-Mathematikfunktion, die dem SDS1000X-U eine sehr hohe Frequenzauflösung bei der Beobachtung von Signalspektren verleiht. SDS1000X-U unterstützt auch das Suchen und Navigieren. Die Funktionen und die Leistung des neuen SDS1000X-U von SIGLENT sind in dieser Preisklasse einzigartig.

      Merkmale

      • 100 MHz Bandbreite
      • Echtzeit-Abtastrate bis zu 1 GSa/s
      • Die neueste Generation der SPO-Technologie
        • Wellenformerfassungsraten bis zu 100.000 Wfm/s (Normalmodus) und 400.000 Wfm/s (Sequenzmodus)
        • Unterstützt 256-stufige Intensitätsabstufungs- und Farbtemperatur-Anzeigemodi
        • Aufzeichnungslänge bis zu 14 Mpts
        • Digitales Auslösesystem
      • Intelligenter Trigger: Flanke, Steigung, Impulsbreite, Fenster, Runt, Intervall, Timeout (Dropout), Muster
      • Triggerung und Dekodierung des seriellen Busses (Standard), unterstützt die Protokolle I²C, SPI, UART, CAN, LIN
      • Videoauslöser, unterstützt HDTV
      • 10 Arten von Ein-Tasten-Verknüpfungen, unterstützt Auto-Setup, Standard, Cursor, Messen, Rollen, Verlauf, Anzeigen/Persistieren, Clear Sweep, Zoom und Drucken
      • Der segmentierte Erfassungsmodus (Sequenz) unterteilt die maximale Datensatzlänge in mehrere Segmente (bis zu 80.000), entsprechend den vom Benutzer festgelegten Triggerbedingungen
      • Automatische Messfunktion für 38 Parameter sowie Messstatistik-, Zoom-, Gating-, Mathematik-, Verlaufs- und Referenzfunktionen
      • Funktion zur Aufzeichnung der Verlaufswellenform (History) (maximale aufgezeichnete Wellenformlänge beträgt 80.000 Bilder)
      • 128.000 Punkte FFT, unterstützt Peaks und Markers
      • Mathematische Funktionen (FFT, Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Integration, Differential, Quadratwurzel)
      • Großes 7-Zoll-TFT-LCD-Display mit einer Auflösung von 800 x 480

      Customer Reviews

      Be the first to write a review
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)

      Login

      Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen