Raspberry Pi Pico RP2040 W

  • HerstellerRaspberry Pi Foundation

Beschreibung

Raspberry Pi Pico W ist ein Mikrocontroller-Board, das auf dem Mikrocontroller-Chip Raspberry Pi RP2040 basiert.

Der Mikrocontroller-Chip RP2040 ("Raspberry Silicon") bietet einen Dual-Core-ARM-Cortex-M0+-Prozessor (133 MHz), 256 KB RAM, 30 GPIO-Pins und viele andere Schnittstellenoptionen. Darüber hinaus gibt es 2 MB integrierten QSPI-Flash-Speicher für Code- und Datenspeicherung.

Raspberry Pi Pico W wurde als kostengünstige und dennoch flexible Plattform für RP2040 mit einer drahtlosen 2,4-GHz-Schnittstelle unter Verwendung eines Infineon CYW43439 entwickelt. Die Funkschnittstelle wird über SPI mit dem RP2040 verbunden.

Features von Pico W

  • RP2040-Mikrocontroller mit 2 MB Flash-Speicher
  • Integrierte 2,4-GHz-Single-Band-Wireless-Schnittstellen (802.11n)
  • Micro-USB-B-Anschluss für Strom und Daten (und zur Neuprogrammierung des Flash)
  • 40-polige 21 x 51 mm 'DIP'-Stil, 1 mm dicke PCB mit 0,1" Durchgangslochstiften, auch mit Randkerben
    • Bietet 26 multifunktionale 3,3-V-Universal-I/O (GPIO)
    • 23 GPIO sind rein digital, wobei drei auch ADC-fähig sind
    • Kann als Modul auf der Oberfläche montiert werden
  • 3-poliger ARM Serial Wire Debug (SWD) Port
  • Einfache, aber hochflexible Stromversorgungsarchitektur
    • Verschiedene Optionen zur einfachen Stromversorgung des Geräts über Micro-USB, externe Netzteile oder Batterien
  • Hohe Qualität, niedrige Kosten, hohe Verfügbarkeit
  • Umfassendes SDK, Softwarebeispiele und Dokumentation

Features von RP2040-Mikrocontroller

  • Dual-Core-Cortex M0+ mit bis zu 133 MHz
    • On-Chip-PLL ermöglicht eine variable Kernfrequenz
  • 264 kByte Multibank-Hochleistungs-SRAM
  • Externer Quad-SPI-Flash mit eXecute In Place (XIP) und 16 KB On-Chip-Cache
  • Hochleistungs-Full-Crossbar-Busgewebe
  • On-Board USB1.1 (Gerät oder Host)
  • 30 Multifunktions-Allzweck-I/O (vier können für ADC verwendet werden)
    • 1,8-3,3 V I/O-Spannung
  • 12-Bit 500 ksps Analog-Digital-Wandler (ADC)
  • Verschiedene digitale Peripheriegeräte
    • 2x UART, 2x I²C, 2x SPI, 16x PWM-Kanäle
    • 1 Timer mit 4 Alarmen, 1 Echtzeituhr
  • 2x programmierbare I/O-Blöcke (PIO), insgesamt 8 Zustandsmaschinen
    • Flexible, benutzerprogrammierbare Hochgeschwindigkeits-I/O
    • Kann Schnittstellen wie SD-Karte und VGA emulieren

Hinweis: Raspberry Pi Pico W I/O-Spannung ist auf 3,3 V festgelegt.

Downloads

Produktformular

Raspberry Pi Pico W ist ein Mikrocontroller-Board, das auf dem Mikrocontroller-Chip Raspberry Pi RP2040 basiert. Der Mikrocontroller-Chip RP2040 ("Raspberry Silicon")... Weiterlesen

Keine Bewertungen

Nicht auf Lager

€ 7,95 inkl. MwSt.
Mitglieder identisch

      Details

      SKU: 20224
      EAN: 5056561803173

      Beschreibung

      Raspberry Pi Pico W ist ein Mikrocontroller-Board, das auf dem Mikrocontroller-Chip Raspberry Pi RP2040 basiert.

      Der Mikrocontroller-Chip RP2040 ("Raspberry Silicon") bietet einen Dual-Core-ARM-Cortex-M0+-Prozessor (133 MHz), 256 KB RAM, 30 GPIO-Pins und viele andere Schnittstellenoptionen. Darüber hinaus gibt es 2 MB integrierten QSPI-Flash-Speicher für Code- und Datenspeicherung.

      Raspberry Pi Pico W wurde als kostengünstige und dennoch flexible Plattform für RP2040 mit einer drahtlosen 2,4-GHz-Schnittstelle unter Verwendung eines Infineon CYW43439 entwickelt. Die Funkschnittstelle wird über SPI mit dem RP2040 verbunden.

      Features von Pico W

      • RP2040-Mikrocontroller mit 2 MB Flash-Speicher
      • Integrierte 2,4-GHz-Single-Band-Wireless-Schnittstellen (802.11n)
      • Micro-USB-B-Anschluss für Strom und Daten (und zur Neuprogrammierung des Flash)
      • 40-polige 21 x 51 mm 'DIP'-Stil, 1 mm dicke PCB mit 0,1" Durchgangslochstiften, auch mit Randkerben
        • Bietet 26 multifunktionale 3,3-V-Universal-I/O (GPIO)
        • 23 GPIO sind rein digital, wobei drei auch ADC-fähig sind
        • Kann als Modul auf der Oberfläche montiert werden
      • 3-poliger ARM Serial Wire Debug (SWD) Port
      • Einfache, aber hochflexible Stromversorgungsarchitektur
        • Verschiedene Optionen zur einfachen Stromversorgung des Geräts über Micro-USB, externe Netzteile oder Batterien
      • Hohe Qualität, niedrige Kosten, hohe Verfügbarkeit
      • Umfassendes SDK, Softwarebeispiele und Dokumentation

      Features von RP2040-Mikrocontroller

      • Dual-Core-Cortex M0+ mit bis zu 133 MHz
        • On-Chip-PLL ermöglicht eine variable Kernfrequenz
      • 264 kByte Multibank-Hochleistungs-SRAM
      • Externer Quad-SPI-Flash mit eXecute In Place (XIP) und 16 KB On-Chip-Cache
      • Hochleistungs-Full-Crossbar-Busgewebe
      • On-Board USB1.1 (Gerät oder Host)
      • 30 Multifunktions-Allzweck-I/O (vier können für ADC verwendet werden)
        • 1,8-3,3 V I/O-Spannung
      • 12-Bit 500 ksps Analog-Digital-Wandler (ADC)
      • Verschiedene digitale Peripheriegeräte
        • 2x UART, 2x I²C, 2x SPI, 16x PWM-Kanäle
        • 1 Timer mit 4 Alarmen, 1 Echtzeituhr
      • 2x programmierbare I/O-Blöcke (PIO), insgesamt 8 Zustandsmaschinen
        • Flexible, benutzerprogrammierbare Hochgeschwindigkeits-I/O
        • Kann Schnittstellen wie SD-Karte und VGA emulieren

      Hinweis: Raspberry Pi Pico W I/O-Spannung ist auf 3,3 V festgelegt.

      Downloads

      Kürzlich angesehene Produkte

      Login

      Passwort vergessen?

      Sie haben noch kein Konto?
      Konto erstellen