Raspberry Pi Pico RP2040 H

  • HerstellerRaspberry Pi Foundation

Beschreibung

Raspberry Pi Pico ist ein günstiges, leistungsstarkes Mikrocontroller-Board und gleichzeitig das erste Produkt, das auf dem von Raspberry Pi selbst entwickelten Chip basiert.

Der RP2040-Mikrocontroller-Chip ("Raspberry Silicon") verfügt über einen Dual-Core-ARM-Cortex-M0+ Prozessor, der mit 133 MHz getaktet ist, 256 KB RAM, 30 GPIO-Pins und viele weitere Schnittstellenoptionen. Dazu kommen 2 MB on-board QSPI-Flashspeicher für Code- und Datenspeicherung.

Technische Daten

  • RP2040-Mikrocontroller-Chip, entwickelt von Raspberry Pi in Großbritannien
  • Dual-Core ARM Cortex M0+ Prozessor mit flexiblem Takt von bis zu 133 MHz
  • 264 kB SRAM und 2 MB on-board Flash-Speicher
  • Gegossenes Modul ermöglicht direktes Löten auf Trägerplatinen
  • USB 1.1 Host- und Device-Unterstützung
  • Stromsparende Sleep- und Dormant-Modi
  • Drag-and-Drop-Programmierung mit Massenspeicher über USB
  • 26x multifunktions-GPIO-Pins
  • 2x SPI, 2x I²C, 2x UART, 3x 12-bit ADC, 16x steuerbare PWM-Kanäle
  • Genaue Uhr und Timer auf dem Chip
  • Temperatursensor
  • Beschleunigte Fließkomma-Bibliotheken auf dem Chip
  • 8x programmierbare IO (PIO) Zustandsautomaten für eigene Peripherie
  • H-Version des Raspberry Pi Pico mit bereits angelöteten Pinheadern und 3-Pin Debug-Anschluss

Downloads

Produktformular

Raspberry Pi Pico ist ein günstiges, leistungsstarkes Mikrocontroller-Board und gleichzeitig das erste Produkt, das auf dem von Raspberry Pi selbst entwickelten... Weiterlesen

Keine Bewertungen

€ 5,95 inkl. MwSt.
Mitglieder identisch

    • Heute verschicken? Innerhalb von Apr 21, 2024 17:00:00 +0200 bestellen

    Details

    SKU: 20223
    EAN: 5056561803180

    Beschreibung

    Raspberry Pi Pico ist ein günstiges, leistungsstarkes Mikrocontroller-Board und gleichzeitig das erste Produkt, das auf dem von Raspberry Pi selbst entwickelten Chip basiert.

    Der RP2040-Mikrocontroller-Chip ("Raspberry Silicon") verfügt über einen Dual-Core-ARM-Cortex-M0+ Prozessor, der mit 133 MHz getaktet ist, 256 KB RAM, 30 GPIO-Pins und viele weitere Schnittstellenoptionen. Dazu kommen 2 MB on-board QSPI-Flashspeicher für Code- und Datenspeicherung.

    Technische Daten

    • RP2040-Mikrocontroller-Chip, entwickelt von Raspberry Pi in Großbritannien
    • Dual-Core ARM Cortex M0+ Prozessor mit flexiblem Takt von bis zu 133 MHz
    • 264 kB SRAM und 2 MB on-board Flash-Speicher
    • Gegossenes Modul ermöglicht direktes Löten auf Trägerplatinen
    • USB 1.1 Host- und Device-Unterstützung
    • Stromsparende Sleep- und Dormant-Modi
    • Drag-and-Drop-Programmierung mit Massenspeicher über USB
    • 26x multifunktions-GPIO-Pins
    • 2x SPI, 2x I²C, 2x UART, 3x 12-bit ADC, 16x steuerbare PWM-Kanäle
    • Genaue Uhr und Timer auf dem Chip
    • Temperatursensor
    • Beschleunigte Fließkomma-Bibliotheken auf dem Chip
    • 8x programmierbare IO (PIO) Zustandsautomaten für eigene Peripherie
    • H-Version des Raspberry Pi Pico mit bereits angelöteten Pinheadern und 3-Pin Debug-Anschluss

    Downloads

    Kürzlich angesehene Produkte

    Login

    Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen