Mein Warenkorb
0 produkte0,00 $
Sensorlose Positionierung magnetischer Lager

Ein schwebender Rotor in einem Elektromotor spart Energie. Um den magnetisch gelagerten Rotor aber auf seinem Platz zu halten, ist normalerweise ein komplexes Sensorsystem erforderlich. Forschern der Technischen Universität Wien gelang nun eine Anordnung, mit der das auch ohne solche Sensoren möglich ist.

mehr...
Rubrik Education & Information Datum 02.04.2015 14:10
Exklusiv für Mitglieder: Neues AVR-Buch bis Montag, 06.04. bestellen und bis zu 30% sparen!

Die Mikrocontrollertechnologie ist eines der wichtigsten Gebiete der modernen Elektronik. Mikrocontroller haben sich in den letzten Jahren in allen Bereichen der modernen Technik etabliert. Der vorliegende Kurs gibt eine umfassende Einführung in die faszinierende Welt der Controllertechnik.

mehr...
Rubrik Microcontrollers Datum 02.04.2015 11:58
Kein Geheimnis: Kostenloses Webinar zu historischer Kryptographie

Kryptographie wird immer wichtiger, und doch kennt kaum jemand die Geschichte dieser Technik. In diesem von Elektor und element14 gemeinsam veranstalteten Webinar präsentieren, diskutieren und demonstrieren Marc Simons und Paul Reuvers elektronische Geräte, die in Verbindung mit Kryptografie stehen. Dabei handelt es sich um das erste Mal, dass das Kryptomuseum von Mark & Paul von der Kamera abgelichtet wird.

mehr...
Rubrik Elektor Datum 02.04.2015 06:53
GEZ runter – GEMA rauf

Irgendwie kann sich der Gesetzgeber nicht recht entscheiden: Ging am Anfang des Jahres die Zwangs-Haushaltsabgabe aka Kultursteuer um ganze 48 ¢ runter und wurde vor einer Woche quasi als Ausgleich die Maut auf Landstraßen beschlossen, scheint die Gier auf den Geldbeutel der Bevölkerung ungebrochen: Die große Koalition plant anscheinend getreu diesem Motto auch noch die Erweiterung der Urheberrechtsabgabe. Statt lediglich auf Festplatten, SSDs und Speicherkarten wie bisher, soll sie angeblich auch auf die Chips angewendet werden, die heutzutage die Privatkopie erst ermöglichen: Die CPUs!

mehr...
Rubrik Education & Information Datum 01.04.2015 00:00
Wie öko ist Windenergie?

Windenergie hat ein sauberes Öko-Image. Dabei ist leicht nachzuvollziehen, dass neben Flächenverbrauch und anderen Aspekten wie Ästhetik, Lärm und Vogelschutz auch ordentlich Energie dafür benötigt wird, Windkraftanlagen zu produzieren, aufzustellen, zu warten und sie schließlich wieder zu entsorgen. Wenn man nun Energiegewinn und Energieverbrauch gegeneinander aufrechnet, zeigt sich aber doch, dass Windparks ganz schön öko sind.

mehr...
Rubrik Power Supplies Datum 31.03.2015 21:08

Kontakt