Nach oben
Mein Warenkorb
0 produkte0,00 $
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
2-tägiges Seminar: 'USB-Treiber für Mikrocontroller' am 10./11.12. in Augsburg

Fast jedes Gerät benötigt heute eine Schnittstelle zur Konfiguration oder Bedienung. Nach vielen Jahren Koexistenz hat nun USB weitgehend die RS232-Schnittstelle abgelöst. Lange noch konnte man um USB einen großen Bogen machen, in dem man einen USB/RS232-Konverter verwendete. Die virtuelle COM-Schnittstelle des PCs bietet aber oft nicht die nötige Perfomance (1-ms-Frame, eigene Benutzerkennung usw.).

mehr...
Rubrik Education & Information Datum 20.11.2014 11:20
LEDs aus nur 3 Atomlagen

Forschern der University of Washington gelang die Entwicklung der bis dato dünnsten LED überhaupt. Die LEDs basieren auf zweidimensionalen flexiblen Halbleitern, wodurch sie dank ihrer Kleinheit in mehr Anwendungen eingesetzt werden können, als dies mit LEDs bisher möglich war.

mehr...
Rubrik Education & Information Datum 20.11.2014 00:02
IoT-Edge-Node-Modul von Atmel

Auch wenn es erst im Dezember veröffentlicht werden wird, konnten wir anlässlich der electronica 2014 doch schon einen Blick auf das neue SmartConnect-Modul SAM W25 werfen. Das kleine Modul ist für IoT-Edge-Node-Anwendungen gedacht. Edge Nodes sind Teil der IoT-Infrastruktur, bei der Informationen mit physikalischen Ereignissen interagieren. Dabei geht es um Informationen von Sensoren oder für Steuerungen. Die diese Informationen mit dem Internet verknüpfenden Knoten sorgen zudem für Datensicherheit.

mehr...
Rubrik Microcontrollers Datum 19.11.2014 23:38
USB 3.0 für Mikrocontroller dank FTDI

Mit den Typen FT600 und FT601 stellt FTDI FIFO-Interface-Chips für USB 3.0 zur Verfügung, die Embedded-Projekte mit USB 3.0 Super Speed (5 Gb/s) und USB 2.0 High Speed (480 Mb/s) anbinden können. Der Chip FT600Q hat ein 16-bit breites FIFO-Bus-Interface und steckt in einem 56-poligen QFN-Gehäuse.

mehr...
Rubrik Microcontrollers Datum 18.11.2014 19:55
E-Tree: Programmierbarer Weihnachtsbaum von Elektor mit USB

Mit der dunklen Jahreszeit nähert sich Weihnachten mit großen Schritten. Elektroniker spüren da das Bedürfnis, irgendetwas festlich Passendes zu basteln. Wenn dazu die Zeit nicht reicht, muss es schon etwas Besonderes sein, wenn man etwas „Fertiges“ kauft.

mehr...
Rubrik Hobby & Modelling Datum 18.11.2014 19:25
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Kontakt