Nach oben
Mein Warenkorb
0 produkte0,00 $
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Krabbelnder Mini-Drucker als Kickstarter-Projekt

Ein studentisches Team am Jerusalem College of Technology hat eine andere Vorstellung davon, wie man Papier bedruckt. Anstatt dass Papier in den voluminösen Drucker geladen wird, bewegt sich eine Miniaturversion gleich selbst aktiv übers Papier und druckt dabei. Das Drucken dauert ziemlich lange – dafür ist der Drucker extrem portabel. Das Team gründete eine Firma namens ZUtA Labs und hat ein Kickstarter-Projekt gestartet, mit dem 400.000 Dollar eingesammelt werden sollen.

mehr...
Rubrik Computer/Software/Internet Datum 17.04.14 07:59
T-Midled - versenkbare Infrarot-LED von Osram

Osram Opto Semiconductors ermöglicht mit der ersten versenkbaren Infrarot-LED Fernbedienungsfunktionen mit bisher unerreicht kleiner Bauhöhe. Die kompakte, zur Seite abstrahlende Midled in T-Form ermöglicht hohe Strahlstärken und ragt dabei nur Bruchteile von Millimetern aus der Platine heraus. Damit lässt sich die Integration eines Infrarot-Senders nun auch in extraflachen Smartphones oder Tablet-Computern einfacher erreichen.

mehr...
Rubrik Bauteile Datum 16.04.14 21:27
RPi ganz flach

Die neue Raspberry-Pi-Variante namens Compute Module wird voraussichtlich im Juni 2014 auf den Markt kommen. Diese verschlankte Form ist vor allem für industrielle RPi-Anwendungen gedacht und enthält genau wie der originale RPi einen SoC des Typs BCM2835, 512 MB RAM und 4 GB eMMC-Flash – nur hier auf einem nur 67,6 x 30 mm messendem Platinchen, die in einen Standard-DDR2-SO-DIMM-Sockel passt.

mehr...
Rubrik Mikrocontroller Datum 16.04.14 19:11
Bio-Akku in 30 Sekunden laden

Auf der letzten Think Next Conference in Tel Aviv hat die Firma StoreDot einen neuartigen Smartphone-Akku demonstriert, der sich in nur 30 s von 30% auf 100% aufladen lässt. Laut Firmenchef Doron Myersdorf basiert dieser Akku auf einer neu entwickelten Elektrode mit dem neuen MFE (Multi Function Elektrode) genannten Material. Auf der einen Seite funktioniert sie wie ein Supercap (sehr schnelles Laden) und auf der anderen Seite wie eine Lithium-Elektrode (langsames Entladen).

mehr...
Rubrik Power Supplies Datum 16.04.14 18:49
2-tägiges Seminar 'USB-Treiber für Mikrocontroller' in München

Jedes Gerät – unabhängig ob es für die Industrie oder den Endverbraucher ist – benötigt meist eine Schnittstelle zum Konfigurieren oder Bedienen der Anwendung. Nach vielen Jahren hat USB endgültig die RS232-Schnittstelle abgelöst.

Lange konnte man um USB einen großen Bogen machen, in dem man eine USB-RS232-Bridge für den PC verwendete. Die virtuelle COM-Schnittstelle bietet aber oft nicht die notwendigen Eigenschaften, die von der Anwendung aus gewünscht sind (Problem 1 Millisekunden Frame, eigene Benutzerkennung usw.).

mehr...
Rubrik Education & Information Datum 10.04.14 11:56
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

VERBERGEN